Einreisebedingungen für Deutschen von Ukraine nach Russland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst ein russisches Visum für die Einreise nach Russland. Es gibt immer wieder Querellen mit Grenzern und irgendwelchen Nazis auf ukrainischer Seite, die die Grenzübergänge blockieren/blockieren wollen aber das verursacht nur Zeitverzögerung für dich in der Regel und mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Edylonamo 02.10.2016, 15:57

mir fällt echt ein Stein vom Herzen, wenn nur das notwendig ist. Danke für die Antwort!

0

Die Frage hatten wir hier schon und ich habe sie auch beantwortet. Mit einem russischen Visum hast du die Hürden auf russischer Seite beseitigt. Die ukrainischen Grenzbeamten werden dich nicht über die Krim ausreisen lassen. Es sei denn du hast dort enge Verwandte, die du nur so erreichen kannst oder die du beerdigen musst.... so was in der Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Edylonamo 04.10.2016, 15:25

warum sollten die mich nicht ausreisen lassen? nur weil sie korrupt sind? das ergibt doch keinen Sinn...

0
dimawowaputjew 04.10.2016, 15:31
@Edylonamo

Weil der neue sog. Präsident eine Vorschrift des Ministerkabinetts unterschrieben hat, nach welcher die Krim zeitweise okkupiertes Territorium ist in welches man nur mit Sondergenehmigung einreisen darf. Kannst ja versuchen, den Grenzbeamten zu erklären, dass es keinen Sinn ergibt...

0

Was möchtest Du wissen?