Einreise USA aus Kolumbien

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hi, wenn dein ESTA ok ist passt das erstmal. ich muß öfter durch die USA durch nur beim flugzeug wechseln (weil meist condor u& co am günstigsten sind u leider über usa gehen...ich hasse es!) - da können die ungemütlich werden mit kontrollen. ich hasse es sowieso wie ein schwerverbrecher behandelt zu werden mit fingerprints u augenscan weil man ja immigrieren muß (trotz nur im transit sein!)! 1-2 std kanns auch mal dauern. das gepäck muß man ihnen öffnen - da wir (hinreise noch besch....er) mal auf hinreise nach costa rica waren fehlte uns dann 3 tage gepäck und wir konnten wg warten nicht weiter (backpac<ker können oft vorab noch kein nachsendehotel angeben), weil wir sehr großes überlebensmesser drin hatten, da wird mega kontrolliert u gepäck erreicht nicht den weiterflieger.... das letzte mal vor 1,5 jahren zurück von san salvador. die taca konnte noch keine boarding cards f florida-brd geben beim check-in. also in florida holen, alles dauerte mti einreise, dann wurde es schon knapp, - mußt ja wieder "aus"reisen !! dort auch, also alle kontrollen weider durchmachen. da ich im urlaub meine piercings drinnen habe u auch tätowiert bin im hippie outfit, das amchte sich nicht gut, und in eile - ich wurde rausgefasst dort wo man schuhe, gürtel usw ablegt. mit beamtin in kabine, AUSZIEHEN inkl!!! unterwäsche u in die hocke gehen - grad daß sie mir nicht i.d. ar... gefasst haben...

wenn ich mir teurere füge leisten könnte (meine schwester fliegt genau deshalb nie über die USA (das dümste volk der welt) würde ichs auch nicht tun... die können mri gestohlen bleiben. sorry, lg t.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?