einreise USA, auf was achten?

6 Antworten

Keine Sorge, ist gar nicht so schlimm. Mal nehmen sie einen allein dran, mal darf man mit Familie.

Sie gucken Dich an, nehmen Foto (nicht lächeln) und Fingerabdrücke .. ja, und sie fragen, was Du da machen willst (Vacation.. holidays.. weiss ja nicht, was ihr da macht). Als wir das erste Mal drüben waren, durfte ich mit meinem Freund gleichzeitig, weil sein Englisch nicht gut war.. später gings alleine, aber z.B. Zoll alleine.. aber aiuch mal Zoll zusammen.. Ich glaub, das hängt auch bissl von ab, wie die grad drauf sind und wie Du wirkst. Nett lächeln schadet nie, ebenso wenig wie "sorry, I don´t speak English" :-) Ich hatte auch immer den Eindruck, bei Erwachsenen sind sie "strenger" als bei teens. Also mach Dir keine Sorgen, das ist gar nicht wild und wird schon!

Ja, bei dem Interview, werden sehr Diskete fragen gestellt. Warum hast Du Dir denn ein Land ausgesucht in dem es noch die Todesstrafe gibt? Die wollen eben wissen, ob Du Terrorist oder Tourist bist. Ein feiner, aber wesentlicher Unterschied. Du darfst halt nicht sagen was Du denkst, sondern das was die gerade hoeren wollen, also wie schoen die USA ist und wie schrecklich die die anderen Schurkenstaaten sind. God bless America http://www.uscis.gov/portal/site/uscis

Also einzeln befragen sie euch sicherlich nicht, sondern als Familie. Es wird nur gefragt, was der Grund der Einreise ist, also ob Urlaub oder geschäftlich. Und die genaue Adresse, wo ihr euch aufhalten werdet, wollen sie auch wissen. Mehr in der Regel nicht, so war es zumindest bei uns.

Einreise was darf ich mitnehmen was nicht?

Diese Gegenstände machen mir sorgen beim kontrollieren (bin 14 Jahre alt)

-Handy Akkukabel Kopfhörer
-Elektronische Shisha (e-Zigarette)
-1250€
-Parfüm
-Deo

...zur Frage

Ägypten-Einreise trotz abgelaufenen Perso?

Hallo ihr lieben ich habe folgendes Anliegen : Ich fliege in 10 Tagen nach Ägypten(einreise mit Personalausweis, gültig bis September 2017) im Internet steht nun dass der Ausweis bis 6 Monate nach Einreise noch gültig sein muss (also bis Oktober 2017) ursprünglich wollten wir vor 2 Monaten fliegen und haben die Reise umgebucht , zu dem Zeitpunkt wäre alles okay gewesen mit dem Ausweis, jedoch hab ich nach der umbuchung nicht mehr daran gedacht, dass der Perso abläuft im September. Habt ihr Erfahrungen gemacht oder wisst wie ich die Situation noch retten kann? Ich werde morgen bei dem zuständigen Amt anrufen aber hätte gerne evtl. Vorab positive Nachrichten zu dem Thema . Vielen Dank vorab für alle Antworten.!

...zur Frage

Angst bei Einreise in USA abgewiesen zu werden?

ich fliege im Juni für 6 Tage nach NY. Ich habe Esta und an alles gedacht. Ich habe trotzdem so Angst am Flughafen durch den Beamten abgelehnt zu werden. Wie kann man das dort vermeiden ??? Wie verhalte ich mich richtig ???

...zur Frage

Einreise über Flughafen nach Ägypten?

Hallo zusammen,

Fliege nächsten Monat nach Ägypten.
Wie sieht das mit der Einreise aus?
Habe gelesen, dass der deutsche Personalausweis ausreicht und das ich mir das Visum am Flughafen für ca. 25€ kaufen kann.

Meine Fragen:

Brauche ich tatsächlich keinen Reisepass/ reicht der Personalausweis aus?
Kann ich das Visum wirklich am Flughafen bekommen?
Brauche ich für das Visum weitere Unterlagen?
Habt ihr Erfahrungen mit der Einreise ohne Reisepass nach Ägypten?
Ist es umständlicher ohne Reisepass?
Kann ich das Visum mit Euro bezahlen?

...zur Frage

Einreise nach Deutschland nach 10 Monaten Amerika. ZOLL?

Hallo, ich bin zurzeit in Amerika und fliege im Juni zurück nach Deutschland. Ich und meine Mutter haben Angst, dass ich bei der Einreise meine gekauften Sachen all verzollen muss. Ich habe das Limit von 430€ natürlich überschritten, leider um einiges. Viele Klamotten aber auch ein paar andere Sachen. Zum Beispiel habe ich mir hier eine ganz Golfausrüstung zugelegt, Schlager, Golfbag, etc. Dann noch ein Handy und teure Kopfhörer. Jetzt ist meine Frage, ob ich das alles verzollen muss. Bitte um Hilfe Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?