Einreise Kanada italienerin

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

erkundige dich bei einem reisebüro ob du ein Visum brauchst und wenn ja musst du das 6-8 Wochen vorher beantragen

Mir ist nicht bekannt, daß man irgendwo ein Visum am Flughafen bekommt. Ein Visum ist die Genehmigung zur Einreise und für den Aufenthalt in einem Land für eine bestimmte Zeit. Ein Visum muß also immer rechtzeitig vorher beantragt werden. Ob eine Italienerin ein Visum für Kanada benötigt, kannst Du bei jeder italienischen Botschaft oder jedem italienischen Konsulat in Deutschland telefonisch erfragen und auch die Vorgehensweise. Wo die in Deutschland sind, kann man googeln. Falls Du eine Pauschalreise machst, kannst Du auch noch in dem vermittelnden Reisebüro nachfragen.

Deutsche Staatsbürger fliegen mit ihrem Reisepass nach Kanada und kriegen dort am Flughafen nach kurzem Gespräch mit einem Beamten ihr Visum in den Reisepass gestempelt. So, frage ist obs bei Italienern auch so ist ;)

0

Es gibt genügend Visen, welche am Flughafen erteilt werden, diese sind immer kurzzeit Touristen Visen. Meist gelten diese 30 - 90 Tage.

Wie es sich mit Kanada verhält, weiß ich nicht.

0
@Santaia

Ist mir noch nicht passiert, daß ein "echtes Visum" bei der Einreise erteilt wird. Ich war wirklich schon in einigen Ländern, aber ein Visum bei der Einreise habe ich nie bekommen. Das war entweder nicht erforderlich oder mußte langfristig vorher beantragt werden. Den Einreisestempel in den Paß allerdings schon. Wird da evtl. etwas verwechselt ?

0
@tomhi

Nein, ich habe nichts verwechselt. In z.B. Ägypten, Bahrain ist es so, das du dein Visum am Flughafen erhälst.

0

Ich beantworte meine Frage mal selbst, kurz zur Info falls noch jemand diese Frage hat, man braucht als ItalienerIn kein Visum zu beantragen, sondern kriegt es vor Ort am kanadischen Flughafen. Man sollte auch mal italienisch googeln xD

Was möchtest Du wissen?