Einradroller?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst Du die Hoverboards?

Bedenken musst Du, dass duese nicht im Straßenverkehr gefahren werden dürfen.

Sie entsprechen nicht der StVo und haben keine Zulassung.

Da die Fahrzeuge recht schnell sind müssen diese versichert werden, aber Fahrzeuge, die nicht zugelassen sind, können nicht versichert werden.

Man muss mit einer Strafanzeige wegen Fahren ohne Versicherungsschutz rechnen.

(1) Wer ein Fahrzeug auf öffentlichen Wegen oder Plätzen gebraucht oder den Gebrauch gestattet, obwohl für das Fahrzeug der nach § 1 erforderliche Haftpflichtversicherungsvertrag nicht oder nicht mehr besteht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Handelt der Täter fahrlässig, so ist die Strafe Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder Geldstrafe bis zu einhundertachtzig Tagessätzen.
(3) Ist die Tat vorsätzlich begangen worden, so kann das Fahrzeug eingezogen werden, wenn es dem Täter oder Teilnehmer zur Zeit der Entscheidung gehört.
https://www.gesetze-im-internet.de/pflvg/__6.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?