Einpresstiefe Seat Ibiza 6l?

2 Antworten

http://media.seat.de/flv/seatde/pdf/Serienbereifung/Serienreifenkatalog.pdf

Ab Seite 143...

Im Klartext: Ich habe mir nicht alles im Detail durchgesehen aber es scheint so, dass die FR-Felgen nicht für schwächer motorisierte Modelle genehmigt sind.

Tatsächlich scheint es 7J17 mit einer etwas größeren ET für die "Normalmotoren" zu geben.(Wie du sagst... 43 statt 41...).

Ich vermute (aber das vermute ich wirklich nur), dass wegen gerade mal 2mm ET auch die FR-Felgen grundsätzlich passen würden. Nur zulässig scheinen sie mir eben nicht zu sein. Mann könnte (Kosten ca. 100 Euro) wenn dem so ist eine Einzelabnahme machen lassen.

Stell aber besser die Frage mal in einem SEAT-Forum.

Du darfst nur Serienfelgen mit entsprechender Bereifung montieren welche in deinen Fahrzeugpapieren beschrieben stehen.

Für jede andere Größe oder nicht Serienfelge für dein Fahrzeug benötigst Du eine Eintragung oder ABE welche aussagt das Du diese ohne Abnahme montieren darfst.

Was möchtest Du wissen?