Einnistungsblutung, sicher Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob du nach einer (durchaus möglichen) Einnistungsblutung auch wirklich schwanger wirst und bis zum möglichen TEst auch bleibst, kann man nicht wissen. Es kann auch einfach eine EiSPRUNGblutung gewesen sein. von Konsistenz und Zeitpunkt her ähnlich und nicht unterscheidbar.

Du wirst bis zum möglichen Test warten müssen.

Unwahrscheinlich, so früh sind Einnistungsblutungen nicht. Ist ja noch nicht mal die Periode ausgeblieben. Für eine Einnistungsblutung muss sich das Ei tiefer eingraben können. 

Die Einnistungsblutung kommt deulich vor dem Tag der Fälligkeit der Menstruation, ca. 9 Tage vorher Pi mal Daumen.

0

Niemand weiß ob du wirklich schwanger bist.

Ja, es kann eine Einnistungsblutung gewesen sein!

Erstens wissen wir nicht, ob es eine war oder z.B. eine kleine Verletzung des Muttermundes, zweitens kann die Einnistung trotzdem schiefgehen.

Du musst leider trotzdem warten, bis der Test möglich ist, das nützt alles nichts.

Ich drücke die Daumen. ;) Lass uns teilhaben, wenn es geklappt hat.

Warten ist das was ich wirklich gar nicht mag, aber was sein muss muss sein. Danke für deine schnelle antwort :D

1

Was möchtest Du wissen?