einnehmen von ritalin ohne ADHS

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es wurde schon von Deichgöttin gesagt - Methylpenidat (Ritalin) löst bei gesunden (und in Überdosis auch bei ADHS Patienten) schlicht und einfach Stress aus. Wer unter Stress steht ist scheinbar wacher, fühlt sich leistungsfähiger aber kann in Wirklichkeit nicht mehr leisten. Die aufgezählten Effekte sind übrigens nicht Nebenwirkungen sondern das ist die Wirkung einer bei Gesunden ausreichenden Dosis.

Ritalin hilft dir also nicht besser als eine große Kanne mit viel zu starkem Kaffe.

Warum hilft es dann Menschen mit ADHS die eh schon mit innerem Stress kämpfen? Der Trick bei ADHS - Patienten ist dass sie bei niedriger Dosis mit Ruhe statt Stress reagieren, dass nennet man auch die "paradoxe Reaktion". Stell dir das - grob und vereinfacht - so vor: Die Reizfilter im Gehirn werden als erste angeregt, aber bei dir funktionieren die ja wunderbar, bei Adhs-Antienten nicht- deswegen werden Menschen mit schlecht funktonierenden Reizfiltern bei niedriger Dosis erstmal ruhiger. Bei meiner Dosis würdest du nichts spüren.

Also: Lass es. Genug schlafen, Sport machen, Lernplan und im Zweifel mit Kaffe dopen.

Das solltest Du tunlichst unterlassen. Ritalin hat bei gesunden Menschen äußerst unangenehme Folgen/Nebenwirklungen. Du würdest bei der Einnahme von Ritalin eher kribbelig und unruhig werden. Folgende Nebenwirkungen - die meist auch zutreffen sind:

•Unruhegefühl/ starke Nervosität
•Kopfschmerzen
•Schwindel
•Bauchschmerzen
•Beschleunigter Puls, Herzrasen und Blutdruckanstieg

Du siehst, Deine Angst ist nicht unberechtigt. Laß es lieber sein.

Du kannst nicht einfach Tabletten einwerfen und schon gar nicht Retalin. Damit kannst du deinem Körper großen Schaden zufügen. Medikamente sollte man nur nach Absprache mit dem Arzt nehmen

Ritalin fällt nicht umsonst unter das Betäubungsmittelgesetz.

Auf Ritalin steht plötzlicher tot drauf lass es lieber!!!!!

Wenn du kein adhs hast, ist die wirkung nicht sehr toll! Ich würde es nicht nehmen!

Was möchtest Du wissen?