Einnahmepause bei Pille verkürzt schlimm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, die Pause kann beliebig verkürzt oder auch ausgelassen werden. Sie darf nur niemals verlängert werden.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst die Pause immer verkürzen, nur nicht verlängern. Du wirst ab diesem Monat nun immer deine Tage 2 Tage früher bekommen (weil du die Pause um 2 Tage verkürzt hast) als du sie letzten Monat bekommen hast. Da du sie aber erst seit einem Monat nimmst, weiß ich nicht ob du weißt, nach wievielen Tagen genau deine Tage mit der Pille immer anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pause ist grundsätzlich unnötig und kann beliebig ausgelassen und verkürzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuckInkUnicorn2
12.08.2016, 22:14

die Pause ist überhaupt nicht unnötig.!!! irgendwann musst du auch mal deine Tage bekommen.!! nach belieben auslassen oder verkürzen bringt den Körper ja total durcheinander.!

0
Kommentar von schokocrossie91
12.08.2016, 22:19

Nein, sie ist unnötig und allein deswegen vorhanden, weil ursprünglich gedacht wurde, Frauen wollen ein mal im Monat bluten. Die Pille simuliert einen Zyklus, es gibt aber keinen. Die Blutung ist künstlich ausgelöst und damit unnötig. Den Körper bringt das hormonelle Auf und Ab durch eine regelmäßige monatliche Pause überhaupt erst durcheinander, eine konstante Hormoneingabe ist in vielen Fällen verträglicher. Eine Pause kann bei längeren Zwischenblutungen eingelegt werden. Bitte erst informieren.

3

Was möchtest Du wissen?