Einnahme von Folsäure - euer Wissen und eure Erfahrungen?

11 Antworten

Soweit ich weiß soll folsäure der zellalterung vorbeugen.ich habe nie folsäure genommen.und mein sohn kam gesund zur welt und ist es heute noch.außer mein mann.der hat bronchialkrebs.der nimmt das.was das allerdings bringen soll weiß ich auch nicht denn die krankheit ist ja schon da.

Ich habe 3 gesunde Kinder zur Welt gebracht - ohne Einnahme irgendwelcher Mittel.

Eine Missbildung kann so viele Ursachen haben. Eine genetsche Schädigung liegt im Erbgut begründet und kann, denke ich, nicht verhindert werden durch die Einnahme von Folsäure.

Wenn man genügend Lebensmittel isst, welche Folsäure enthalten, erübrigt sich die Einnahme zusätzlicher Tabletten.

gemeint ist ja nicht, einen Folsäure-Mangel zu beheben, sondern eine bewusste und gezielte "Überzufuhr" an Folsäure. Aus dem Link, den ich bekommen habe: "Neben Neuralrohr-Defekten werden auch Herzfehler, Harnwegsdefekte sowie die Lippen-Kiefer-Gaumenspalten auf Folsäure-Mangel während der Embryonalentwicklung zurückgeführt. Durch eine Folsäure-Prophylaxe im Vorfeld der Schwangerschaft kann das Risiko für Neuralrohr-Defekte um etwa 70% gesenkt werden." Meinung mir bekannter Frauenärzte: erstens reine Geldmacherei, zweitens schädigt die Einnahme noch dazu die Gesundheit der Mutter, also um Himmels Willen Hände weg. Und eine solche Widersprüchlichkeit verwirt schon sehr.

0
@FragendeWien

Ich stimme mit der meinung der Frauenärzte überein. Mit entsprechender Ernährung hat man genug Folsäure im Körper, so dass meiner Meinung nach durch zusätzliche Tabletteneinnahme ein Überschuss entssteht - keine Ahnung, ob der auch Folgen haben kann.

0
@FragendeWien

zweitens schädigt die Einnahme noch dazu die Gesundheit der Mutter

Was für komische Frauenärzte sind das denn bitte?

Von einer Folsäure-Überdosis geht man bei täglich über 15mg, über einen längeren Zeitraum, aus.

Das Standarpräparat für Schwangere (Folio) hat je nach Dosierung 0,4mg oder 0,8mg. Du müsstest täglich 20-40 Tabletten davon einnehmen, um von einer Überdosis sprechen zu können. In einer Packung sind 100 drin.

Die Symptome einer Überdosis sind so allgemeine Sachen wie Magen-Darm-Beschwerden, Kopfweh usw. Wie furchtbar...

Aber mit einer Tablette täglich kannst du das Risiko, ein behindertes Kind zu bekommen, um 70% senken.

Was gibt es da noch zu überlegen?!

0

Ich habe noch nie davon gehört, dass Folsäure Schäden ausgelöst hätte. Dagegen zeichnet die Statistik der Neuralrohrdefekte ein ziemlich klares Bild, was bei einem Mangel alles passieren kann. Nämlich lauter sehr unschöne Sachen.

Folsäure ist billig und sicher. Auch unabhängig von Schwangerschaften sind viele Menschen unterversorgt. Eine Abzocke kann ich da nicht sehen.

Was für ein gesundheitliches Risiko soll es durch die Supplementation von Folsäure denn geben?!

Wenn du Angst vor Folsäurepräparaten hast, dann iss eben so viel Gemüse, dass du auch so genug Folsäure bekommst. Zwingt dich ja niemand.

Gibt es Frauen die schon mehr als eine Abtreibung hatten?

Ja mich interessiert diese Frage weil ich jemanden kenne 2 Kinder, 4 Abtreibungen sie hat zwar noch einen Kinderwunsch aber nur jetzt noch nicht.

Ich verstehe das einfach nicht wie man das mit der Verhütung nicht hinbekommt sie macht sich selber schwerste Vorwürfe deshalb. Sie bringt sich selber in so eine Lage das es ihr seelisch sehr schlecht damit geht warum bringt sie das mit der Verhütung nicht auf die Reihe. Sie sagt es eh selber auch ich kann ihr da keine Vorwürfe machen. Sie verhütet jzt erstmal mit Spirale.

Deshalb wollte ich wissen ob es da mehrere Fälle gibt und wie ihr oder eure Freunde/Bekannte damit umgeht.

Lg

...zur Frage

3monatsspritze,folsäure,fruchtbarer?

hey user jetzt mal eine reine interessefrage....ich nehme die 3 monatsspritze und will sie ja noch 3-4 jahre weiter hin nehmen und möchte wenn ich 21 oder 22 bin dann schon gern ein kind....was ich jetzt wissen möchte wenn ich die 3 moantsspritze absetze und ich folsäure nehme kommt dann meine "allgemeine" also meine monatliche fruchtbarkeit schneller zurück? danke im voraus

...zur Frage

Hat jemand mit Folio Forte Erfahrung?

Welche nehmt ihr?

Hab im Internet Folio Forte gefunden hat jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

FOLIO FORTE 800....Wer kann weiter helfen?

Hallo Leute

Ich hab da mal eine Frage... Bei mir besteht ein Kinderwunsch...Nun habe ih heute die 3-monats spritze abgesetzt und meine Frauenärztin hat mir FOLIO FORTE 800 (1x1 tägl.) verschrieben weil man ja mit der normalen Nahrungsaufnahme nicht genug Folsäure aufnimmt...Nur brauch ich dann ja auch sämtliche Vitamine wie B1,B6,B12,Niacin usw. Auch diese kann man nicht in optimaler Menge in Lebensmitteln aufnehmen...Nun habe ich Brausetabletten gekauft....Da sind alle Vitamine drin aber ich hab gesehen das da auch Folsäure (200) drin ist....Ich hab aber im Beipackzettel von Folio Forte gelesen das man die Dosis nicht überschreiten sollte...wie kann ich das denn jetzt hand haben....???

Kann mir jemand helfen und hat erfahrung damit???

Danke und lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?