einnahme der pille-wie am besten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab sie immer mit Wasser runtergespüllt, auch hi und da mit Cola oder was halt grad da stand. Probleme hatte ich deswegen nie, Wirkung war auch nicht beeinträchtigt.Ich kann mir die Aussage des FA nicht erklären - was aber nicht heißen soll ich gebe dem FA unrecht, ich versteh/weiß nur nicht was den Unterschied sein soll :)

Man sollte Medikamente generell mit Wasser nehmen- Aber ob du jetzt die Pille mit Wasser oder Cola oder sonst was nimmst ist egal. Aber Flüssigkeit sollte es schon sein. Wegen dem Magen. Da durch löst sie sich schneller auf.

Es hat schon seinen Sinn, dass man generell Medikamente mit einem Glas Wasser oder ähnlichem nehmen soll. Sie rutschen besser und bleiben nicht so leicht in den Falten der Speiseröhre hängen, im Magen lösen sie sich leichter und schneller auf. Warum um Himmels Willen versucht man hier immer wieder das Rad neu zu erfinden ???

Wenn man die Pille einnimmt darf man dazu Cola trinken?

Weil ich die Pille mit Cola eingenommen habe

...zur Frage

Schutz noch vorhanden? Was ist das alles?

Hallo zusammen ich hätte da mal paar Fragen zu meiner Pille. Ich nehme die asumate 20. Also vor ca 3 Wochen habe ich meine Pille 11 Stunden später genommen war ja alles noch im Rahmen. Dann dachte ich mir ich könnte ja den nächsten Monat dranhängen nur so auf ganz Nummer sicher. So das habe ich auch gemacht hab dann aber trotzdem meine blutung bekommen und das mega stark und sehr dunkel. Das hält jetzt schon seit einer Woche so an und es wird nicht besser. Und dazu kommt dass ich gestern Abend meine Pille eingenommen habe und dann spätetstens 15 Minuten später durchfall hatte (aber nur ganz leicht) ist der Schutz noch da? Und ich merke langsam wie psychisch krank mich die Pille macht denkt ihr ich soll auf etwas anderes zurückgreifen, denn ich habe ständig Angst schwanger zu werden egal wie penibel ich die Pille einnehme (bis auf das eine mal)

...zur Frage

Pille danach erforderlich? Bitte um Hilfe?

nun kann ich endlich genießen gv zu haben ich habe wieder angefangen die pille zu nehmen seit 13 Tagen nehme ich die jeden Tag nur einmal hatte ich eine Mit 3 stunden Verspätung eingenommen. Nun ist leider was vorgefallen was nicht meine schuld ist falls es welche wieder so denken .so wir hatten 3 mal sex ich bin an meinen sehr fruchtbaren Tagen wir haben mit kondom verhütet aber beim dritten mal habe ich bemerkt das an den Seiten des kondoms was flüssiges ist also innen ich weiss aber nicht ob was raus gekommen ist an den Seiten meine frage kann Man davon schwanger werden brauche ich die pille danach? Ich habe mit der pille am zweiten Tag meiner mens angefangen . Habe auch schon bei onmeda gefragt es ist wohl ausgeschlossen aber habe immer noch Angst das etwas an den Seiten raus gekommen sein könnte ohne es zu bemerken vor allem unter Wasser noch keine Ahnung Aber an den kondomen selbst war kein Loch oder sonstiges bitte unnötige Kommentare sparen !!

...zur Frage

was sind allgemein cola,fanta,sprite... für gedränke?

also es gibt ja die gruppe Wasser : Stilles Wasser, Spruder Wasser .. ! Bier : Cab, Becks, .. ! Säfte : Apfelsaft, Orangen Saft .. ! Wie nennt man aber die Gruppe mit Cola, Fanta, Sprite, ..

...zur Frage

pille (belara) 3/4 stunde zu früh eingenommen-probleme?!

ist das schlimm wenn ich die pille belara mal zu früh einnehme?! (3/4 stunde) muss nämlich heute abend weg &kann sie nicht um die selbe uhrzeit wie immer nehmen.. wenn ich sie nach meinem termin nehme, wäre es ca. 2 stunden später als gewohnt ist das schlimm, wenn ich sie jetzt mal zu früh einnehme? lg

...zur Frage

Pille neu einehmen wollen?

Hallo, Ich wollte meine Pille verschieben dass ich ich sie immer montags statt mittwochs einnehme. Damit ich keine Blutung am Wochenende hab. Leider Gottes hatte ich mich davor nicht gut informiert und wusste nur wenn man Pille vergisst zu nehmen ab einem Tag dass 7 Tage lang ungeschützt ist. Ich weiß nicht was ich mir gedacht habe,jedenfalls hab ich die neue pillenschachtel einfach montags begonnen und nicht wie üblich mittwochs und habe somit einfach nach der Blutung quasi 4 -5 Tage Pille später eingenommen. Jetzt sollte ich meine erste abbruchblutung schon haben. Doch Ende des 2. Tages immernoch nicht und hab bereits einen leichten Bauch. Kann mir jemand helfen was so die Risiken sind oder wie ich jetzt genau vorzugehen habe. Ich kann frühestens am Freitag zum Frauenarzt:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?