Einmaliger Großeinkauf, 60 - 70 Tiefkühlpizzen und andere Tiefkühlkost transportieren. was ist die günstigste Lösung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

15 Minuten sind nun wirklich kein Thema für tiefgekühlte Ware. Die Luft in den Packungen muß sich ja erst mal erwärmen, außerdem ist die Ware auch gegenseitig geschützt wenn sie gestapelt aufeinander liegt.

Wichtig ist nur daß Du daheim alles untebringst, da kannst Du ja dann vorher die Pappe von den Pizzen ziehen.

Hallo,

das ist schon eine Größenordnung, die nicht zu unterschätzen ist, obwohl 15 Min. jetzt nicht so lang scheint. Aber wir haben Sommer und teilweise extreme Außentemperaturen.

Du musst die Ein- und Entladezeit rechnen, es kann auch mal was dazwischenkommen.

TK-Produkte sollte man nie ohne Isolierung transportieren. Die Kerntemperatur im Produkt von - 18°C sollte keinesfalls überschritten werden. Dafür bedarf es einer Außentemperatur von ca. - 21°C (wegen des physikalischen Gefrierwiderstandes). Sind die - 21°C nicht gegeben, fällt die Temperatur im Produkt drastisch ab, abhängig von der Lufttemperatur.

Wer Dir etwas anderes rät, hat von Lebensmitteln leider keine Ahnung. Und wenn Du das evtl. im gewerblichen Bereich tust, bist du zum Einhalten der Kühlkette sogar verpflichtet.

Es gibt da mehrere Möglichkeiten. Du kannst dir von einem Caterer/Pizzaservice/Essen auf Rädern diese Hartschaumboxen ausleihen, die isolieren sowohl heiß, als auch kalt. In die großen Boxen bringt man schon einiges rein.

Eine für Dich einfache Möglichkeit wäre, die Pizzen und das andere Gefriergut in Dein Auto zu laden, alles eng zu stapeln und dann mit schweren Wolldecken, Zeitungspapier etc. gut einzuschlagen und abzudecken, damit die Packungen nicht mit der Außenluft in Kontakt kommen.

Du schaffst so eine ähnliche Isolationsschicht, wie es das Prinzip der Isoliertasche ist ;-)

LG Jürgen

Wie lange bist du unterwegs?

Pizza7418521 01.07.2017, 23:55

Um die 15 minuten

0
Rosswurscht 01.07.2017, 23:57
@Pizza7418521

Da kannste dir alle Kühlboxen sparen ... in 15 Minuten taut nix auf.

Was du machen kannst, hol dir zwei oder drei Rettungsdecken. Die isolieren wie Alufolie, kosten nix und hinterher schmeist du sie einfach weg.

Mehr "Fürsorge" ist überflüssig.

0

Was möchtest Du wissen?