Einmal Mandelentzündung ; immer Mandelentzündung?

16 Antworten

man wird nicht immun gegen eine Mandelentzündung. D.h. Aber nicht dass man immer wieder eine bekommt wenn man einmal eine hatte. Ich hatte bisher erst einmal eine richtig starke, bei der ich auch Antibiotika nehmen musst (letzten Sommer). Bei so einer Mandelentzündung können viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Da kannst du aber auch einfach googeln, wenn du mehr drüber wissen möchtest. Da gibt es tausende Erklärungen zu.

das behaupten Ärzte die gerne Operieren! Hatte früher in jungen Jahren regelmäßig eitrige Mandeln, vor etlichen Jahren die Ursache beseitigt und seit dem geben die Mandeln Ruhe!

Meine Erfahrung: Freundin hatte Mandelentzündung gleich 3 Jahre hintereinander. Der Arzt meinte so eine Art "Steckenpferd", dh. anfällig dafür. Ich hatte 2 Jahre immer so wie jetzt im "Sommer" sowas als ich aufgehört habe zu rauchen. Davor niemals. (ü 30). Als ich im 3. Jahr wieder geraucht habe, war es genauso schnell weg wie es angefangen hat. Von daher also echt unterschiedlich...

Hab ich ne Mandelentzündung?

Vorab: SORRY FÜR DAS HÄSSLICHE BILD...😣😣😣😣

Ich bin nicht genau sicher es schmerzt ziemlich und kommt schubweise... Hab ich ne Mandelentzündung!? Soll ich morgen zum Arzt??? Was ist der weisse Punkt dort??
Ist das gefährlich

Danke

...zur Frage

Warm oder kalt gegen Mandelentzündung?

Ich habe eine Mandelentzündung und viele haben mir gesagt wenn ich es kühle (z.b indem ich ein Eis esse) wird ed schneller besser. Mir haben aber auch viele gesagt ich soll nh warme Suppe essen oder einen Tee trinken. Jetzt bin ich verwirrt und weiß nicht was davon stimmt. Weiß es zufällig jemand zu 100%?

...zur Frage

Ist es wahrscheinlicher, häufig eine Rachen bzw. Mandelentzündung zu haben, wenn man mehr durch den Mund als durch die Nase atmet?

Hey, Frage steht oben.

Ich frage mich, ob man öfters mit Racheninfektionen zutun hat, wenn man oft durch den Mund atmet, als durch die Nase. Stimmt das? Weil durch den Mund bekommt der Rachen / die Mandeln die potentiellen infektiösen Keime ja direkt ab.
Könnte man dies durch häufigeres Atmen durch die Nase reduzieren?

...zur Frage

Mit Sagrotan gurgeln?

Wenn man das kurzzeitig macht, hilft das gegen Mandelentzündung?

...zur Frage

Ist man noch ansteckend, wenn man Antibiotika nimmt?

ich hab schon von einigen gehört, dass man dann nimma ansteckend ist. stimmt des? nehm grad cefurox gegen mandelentzündung und mein freund hat angst sich anzustecken.

...zur Frage

Eis bei Mandelentzündung gut?

Hilfts?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?