Einmal Lügner immer Lügner oder meint ihr das ist nicht so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich finde es gibt Situationen in denen man lügt/lügen sollte und Situationen in dem man die Wahrheit sagt/sagen sollte.Manchmal sagt die Person Wahrheit manchmal lügt sie aber du kannst nicht wissen wann sie lügt und wann sie die Wahrheitsagt.Wenn man zuerst lügt und meint man das zweite mal obwohl die Wahrheit gesagt wurde dass es eine Lüge ist.Wenn man aber zuerst die Wahrheit sagt und dann einen anlügt glaubt diese Person es wäre die Wahrheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die lüge drauf an. Aber wenn es etwas schlimmes war ist das vertrauen meistens weg und dann ist es eigentlich auch so dass die person wieder lügen wird 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Tragweite der Lüge an. 

Aber zu sagen das man demjenigen nichtmehr vertraut ist Blödsinn da sich menschen auch mal für die Wahrheit entscheiden können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit das über längere zeit klappt, benötigt es 2 menschen:

- einen, der ständig lügt

- einen, der sich ständig belügen lässt

dann passt das und kann lang funktionieren.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?