Einmal Helium eingeatmet, nun Angst vor einer Hirnembolie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist Du ein Hypochonder? Es erzeugt eher eine Gehirnembolie, wenn Du eine Person küsst, die sich eine Woche lang lang nicht die Zähne geputzt hat.

Helium ist ein Edelögas, es geht mit den körpereigenen Substanzen keine chemische Verbindung ein.

Weißt Du eigentlich, was überhaupt eine Embolie ist?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du hast jetzt nur noch 12 Stunden zu leben, abzüglich der drei, versteht sich.

Denk nächstes mal doch vorher über die Konsequzen nach. Jetzt dürfte allerdings nichts passieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wolltest du dir so eine kurzzeitige Micky Maus Stimme zulegen? Wahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nuetzername
18.06.2016, 13:43

War ne Aftershowparty. Ja 1x

0

google dein frage lieber erst, das liefert dir bessere antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?