Einmal dick immer dick. Stimmt das wirklich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar gibt es die du musst nur dein stoffwechsel auf trab halten mit bewegung.. es ist alles gewöhnungssache und erfordert geduld aber es ist durchaus machbar sein gewicht zu halten wenn man nicht wieder dauerhaft in ales essverhalten rutscht ;-) also immer nur weiter ,aber ich hoffe du trinkst nicht nur wasser sonders isst auch was , weil auf dauer geht das auch nicht gut ;) viel erfolg noch

Lass dich nicht verunsichern. Wenn du schon selbst gemeint hast, es wäre dir leicht gefallen, ist das doch ein gutes Zeichen. Mach einfach weiter so. Es muss nicht sein, dass man wieder zunimmt. Halte dich auch dann, wenn du dein Traumgewicht erreicht hast, an deine Umstellungen. Und treib einfach Sport. Es ist auf einen Fall sinnlos. Bleib einfach dabei! Ich kenne z.B. viele die es geschafft haben und es durchhalten. Ich wünsche dir viel Glück.

Auf jeden Fall kannst du dein Gewicht halten, das einzige was du machen musst ich dauerhaft, also bis ans Ende deines Leben gesund zu essen und nicht so viel Süßes und du darfst nicht mit dem regelmäßigen Sport aufhören. Dann kann jeder dauerhaft dünn sein.

Es kommt immer drauf an,

wie dein Stoffwechsel ist, wieviel du dich bewegst (von Garnicht bis Sport) Und natürlich was, und wieviel du isst.

Wenn du jeden tag Fastfood ist dich kaum bewegst dann wirst du wohl auch immer dick bleiben.

Wenn du Sport betreibst gesund ernährst wird das wohl kaum der fall sein.

Wenn du wieder dünn bist und anfängst wieder nix zu tun und wieder reinmampfst bist du wieder dick.

Das liegt aber nicht daran das du schonmal dick warst, sondern einfach weil du zuviel isst und zu wenig machst.

Meine mutter meint immer, dass es am ess-verhalten liegt, aber zu dem anderen kann ich dir nichts sagen :D
aber ich denke, dass du das schaffst! ;)

Was möchtest Du wissen?