Einmal Arbeitsamt und dann nochmal online?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte das auch durch, allerdings musste ich online nichts ausfüllen. Beim Arbeitsamt habe ich mich als ausbildungssuchend gemeldet und dort wurde dann ein Stellengesuche aufgegeben. Ich habe mich daheim angemeldet und die Suche für einen Ausbildungsplatz stand dann schon drin. Eigentlich musst du nichts machen.. schau doch erst mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Onlineprofile für Jobbörse und interne Datenabnk sind offensichtlich zwei getrennte Systeme. Sehr gut durchdacht....Viel Spass beim Tippen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?