Einlösungsklauseln bei Lebensversicherungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es geht um den Beginn des Versicherungsschutzes. Normalerweise beginnt der Versicherungsschutz erst, wenn die Prämie bezahlt wurde.

Erweiterte Einlöseklausel beinhaltet eine vorläufige Deckung. Man unterschreibt den Antrag und ist sofort versichert. Obwohl der Versicherer noch keinen Euro gesehen hat. Der VN verpflichtet sich im Gegenzug, die Prämie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Police zu bezahlen.

Durchaus üblich bei Risiko LV. Schau mal in deine Bedingungen. Steht dort etwas zur vorläufigen Deckung? Dann bist du sofort bei Unterschrift auf dem Antrag versichert. Wenn deine Erben die Erstprämie innerhalb der angegebenen Frist bezahlen und du kerngesund bist. (Gesundheitsfragen unauffällig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?