Einleitung für ein Buchreferat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wow, tijkka...,
eine anspruchsvolle und zudem noch reizvolle Aufgabe!
Und dazu eine Klasseanregung von Beutelkind... im Zeitartikel bieten sich viele Achsen und Gedankengänge für das Referat! Viel Erfolg dir! :- )

Nur ein Tipp: Sage / schreibe im Referat NIE "Buch" (Damit ist der Gegenstand gemeint !), sondern "Roman" oder "Thriller" o.ä. = Textgattung !

pk

Was möchtest Du wissen?