Einladung zum Vorstellungsgespräch - schon vorher Vermasselt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jetzt gibt es nur noch eines, das du unbedingt tun kannst und musst:

Vergiss es!

Jedes Grübeln kann nur schaden. Es ist wie es ist, du kannst es nicht rückgängig machen, etc. pp.

Es kann dich höchstens noch runterziehen und unsicher machen, also wozu sich damit noch beschäftigen?!

Sie haben die Verschiebung akzeptiert, also sind sie immer noch an dir interessiert. Du hast eine Chance, nun nimm sie war - was anders kannst du ohne hin nicht tun. Außer du hast eine masochistische Ader und magst es, dich mit pessimistischen Gedanken selber negativ zu manipulieren.

An deiner Stelle würde ich dahin gehen und kein Wort (oder Gedanken) mehr darüber verlieren. Falls sie es ansprechen dann sag halt etwas angemessenes... und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich angemessen verhalten hast (so klingt es ja), dann ist ein objektiver Hinderungsgrund für das Bewerbungsgespräch kein negativer Punkt - anders als wenn Du erst eine halbe Stunde vor dem Termin angerufen hättest, weil Du es verpeilt hast. Das spräche dann nicht unbedingt für einen Bewerber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deswegen brauchst du dir nicht allzu viele Sorgen machen, für sie war das bestimmt nicht sehr schlimm, es sind ja auch nur menschen :) Sowas ist verständlich :D

Viel Glück bei dem Gespräch, mach dir keinen stress, das wird schon :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Shaquida,

ich sehe das Problem nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschuldige Dich zu Beginn des Vorstellungsgesprächs und bedanke Dich dafür, dass sie die Verschiebung akzeptiert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen wir es mal so... top war das nicht aber es gibt auch schlimmere Dinge.

Wichtig ist, dass du jetzt einen super Eindruck hinterlassen musst.

D.h. sei pünktlich, ordentlich gekleidet, höflich, hab alle Unterlagen dabei, bereite dich auf das Gespräch vor und dann wird das schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?