Einladung zu einem - Klassentreffen...

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ist gar nicht mein Ding. Es wohnen kaum noch Leute aus meiner ehemaligen Klasse in meiner Stadt, so dass ich auch zu keinem mehr Kontakt habe. Meine BF ist inzwischen in den USA. Ich würde höchstwahrscheinlich gar nicht erst hingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beutelkind
23.10.2011, 20:51

So sieht's bei mir auch aus... Trotz der vielen tollen Ratschläge hier - für die ich mich sehr herzlich bedanke und die alle einen Stern verdient hätten - bin ich nicht gegangen - wahrscheinlich bin ich beratungsresistent grins :)

1

Ich hatte letztes Jahr das erste mal ein Klassentreffen, nach über 20 Jahren. Viele hatte ich auch so lange nicht mehr gesehen.

Fand es eine ganz spannende Sache, nach so langer Zeit die Leute wieder zu sehen, und dass was aus ihnen geworden ist.

Die Klassendicke, die 40kg abgenommen hat. Der Schönling, der eine Halbglatze trägt. Der Schüchterne, der zum dritten mal verheiratet ist. Der Überflieger, der von Sozialhilfe lebt........

Einfach wahnsinnig interessant so ein Klassentreffen......... :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CinyMiny
05.11.2011, 00:01

Zu geil :D

0

kann ich auch sehr empfehlen, da man sich trotz langer Zeit auf einer meist immer noch vorhandenen Basis der Vertrautheit austauscht, zumindest kann ich es aus meinen diversen Treffen ausschliesslich positiv bestätigen. Wenn allerdings übermässig Alcoholic's dominieren ist der allgemeine Erfolg eines Treffens nicht immer zu garantieren, was mir jedoch lediglich von Zusammenkünften anderer Personen zugetragen wurde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, wenn Du gute Erinnerungen hast an Deine Schulzeit - geh hin ! Klar gibt's keine Garantie, dass das Klassentreffen prima wird, aber ich hatte 2009 eins und es war wirklich toll, seitdem hab ich auch wieder guten Kontakt zu ein paar Freunden von früher, die ich aus den Augen verloren hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzes Jahr war ich auf einem Klassentreffen, zum 30-jährigem Jubiläum der mittleren Reife. Schon ewig hatte ich keinen Kontakt mehr zu den Mitschülern. Ich habe mir die Option freigehalten: Ich gehe hin, aber evtl. nicht mit zum gemeinsamen Essen! und was soll ich sagen? Es war so lustig, so toll, die Leute nach 30 jahren wieder zusehen, dass ich kein Ende gefunden habe und erst weit nach Mitternacht nach hause gegangen bin! Gehe hin zum Klassentreffen und entscheide dann, spontan, wie lange du bleibst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd es lassen, ich hab das auch schon gemacht und alle haben zugesagt. Hinterher waren wir dann zu dritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aaaahhhh genau das hatten wir auch! Klassentreffen nach 30 Jahren! Geh unbedingt hin :)

Eine meiner Schulfreundinnen war extra aus den USA angereist, eine aus Belgien, die haben dann bei einer Dritten übernachtet. Wir haben zwar auch so regelmäßig Kontakt, aber das war herrlich. Wir haben uns morgens schon zum brunchen getroffen und den ganzen Tag gemeinsam mit klönen und alten Erinnerungen verbracht. Abends haben wir uns aufgrebrezelt und uns mit dem Rest der Klasse im Bistro/Biergarten getroffen. Ach war das ein großes Hallo und staunen...

Zwei hätte ich beim besten Willen nicht wiedererkannt. Andere sahen aus wie früher- nur jetzt in erwachsen ;) aber die meisten recht fesch Grins

Es sind auch fast alle gekommen natürlich auch unser geliebter Klassenlehrer und unser alter Physik/Chemielehrer.

Zwischendurch wurden Bilder von Klassenfahrten und Ausflügen, Schulaufführungen und Feten auf dem Projektor geguckt, (zur Erinnerung gabs später für jeden eine CD) hatten aber auch genug Zeit in Anekdoten zu schwelgen und sich darüber auszutauschen, wie das Leben für den Einzelnden so weiter gegangen ist...manchmal ganz schön ernst. Erstaunlich auch was aus allen so geworden ist! oder auch nicht ;) uunnnd natürlich hat man auch mal noch so kleine Details erfahren die man immer schon vermutet/geahnt hat zwinker :DD Die alte Vertrautheit hat sich schnell wieder eingestellt, aber das kann auch daran liegen das wir immer einen starken Klassenverband hatten und einen großartigen Lehrer. Was allgemeine Betroffenheit ausgelöst hat war die Tatsache das er nach einer OP im Rollstuhl sitzt- teils mit Lähmungen. Er hat immer unsere musischen Begabungen sehr gefördert, unterrichtete neben Deutsch, Kunst, Sport, Musik, Theater, Foto AG´s usw. Getröstet hat uns dann aber, das er innerlich ganz der alte geblieben ist, intelligent, einfühlsam, am Leben und den Menschen interessiert...

Insgesamt war es aber ein sehr fröhlicher und bereichernder Abend, der allen viel Spaß gemacht hat! Es wäre schade gewesen nicht hinzugehen...und es hat mich gedanklich auch danach noch beschäftigt ...

Jetzt hab ich viel dazu geschrieben, weil mein Eindruck noch frisch ist, ich könnte mir vorstellen das es dir ähnlich gehen könnte, deswegen -

GEH AUF JEDEN FALL HIN - ES WECKT EINE MENGE SCHÖNER ERINNERUNGEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Einstellungssache.Mir haben unsere bisherigenTreffen immer sehr gut gefallen,nicht zuletzt weil man sich gemeinsam in alte Zeiten zurückversetzen kann.Das fällt bei Userfreunden eher flach . Wenn es dich interessiert ,was aus deinen Klassenkameraden geworden ist,wäre ein Treffen in dieser Richtung natürlich sinnvoll,aber auch mit sehr viel Zeitaufwand für den Initiator verbunden . Interessiert einen der Weg der Mitschüler aber eher mäßig bis gar nicht,dann ziehe ein Usertreffen vor. Wünsch dir einen schönen Wochenbeginn .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich war vor ein paar JAhren beim 25.-jährigen Klassentreffen. Es war wie erwartet, ich habe mit meiner Freundin geredet, mit der ich immer rede und die anderen haben untereinander geredet, wie sie sich privat noch kennen. Ich gehe zu keinem Treffen mehr.

Grüssle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, Beutelkind, mach ruhig. Wir haben vor ein paar Jahren eins gehabt, 15 Jahre nach dem Abi. Es war echt lustig und hatte so gar nichts von "mein Haus, mein Auto, mein Boot". Ganz im Gegenteil. Wir stellten fest, dass wir der hoffnunsloseste Jahrgang aller Zeiten sein müssen. Die Cracks aus der Schulzeit, die Lehrerlieblinge mit den Supernoten, waren ewige Studenten in karierten Hemden geworden, graue Mäuse plötzlich echte Hingucker und selbst der Klassenzwerg war erwachsen geworden.

Nein, es war wirklich lustig und ich freu mich schon aufs nächste. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich, als deine Klassentreffenberaterin :-) würde dir empfehlen auf jeden Fall hinzugehen.

Es ist doch interessant, spannend und auch schön zu erfahren was aus den Menschen geworden ist, was sie zwischenzeitlich erlebt haben und wie sie heute sind...

Danach machen wir dann ein Usertreffen, dann kannst du vergleichen ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andisazi
10.10.2011, 01:12

schmunzel

0

unbedingt dran teilnehmen, die anderen Antworten sagen Dir bestimmt warum!

Wenn Du nicht hingehst meinen die Anderen bestimmt, Du hättest was zu verbergen...;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einmal muss man das gemacht haben,um zu sehen,was aus den leuten geworden ist---ich hatte an dem abend nur kontakt zu unserer klassenbesten,die mich früher nie wahrgenommen hatte und die ihre ganzen sorgen ausbreitete,was ein bisschen lästig war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, macht Spass nach fast 30 jahren die mal alle zu sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sähe wohl von einer Teilnahme an einem solchen Treffen ab... ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beutelkind
07.07.2015, 03:24

So wurde das auch gehandhabt!

1

Geh hin... Mit den Klassenkameraden verbindet man doch viel schönes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh hin und Du weißt hinterher, warum es richtig war.

Meine bisherigen zwei Klassentreffen waren jedenfalls toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?