Was genau will das Jugendamt von mir?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1) wenn du unter 18 bist, sprich nicht volljährig, dann müssen die Eltern auf dich achten, Jugendamt ist dafür da um zu gucken ob Eltern auch fähig sind auf die Kinder auf zu passen 

2) das Jugendamt will von dir womöglich nichts, nur von deinen Eltern etwas. 

3) soweit ich weiß können die dich von deinen Eltern wegnehmen, aber dafür muss es nen guten Grund geben 

4) kein Gericht für Kinder, es ist eine Instanz um auf die Kinder zu achten. Wenn Eltern nicht genug auf ihre Kinder achten, sprich beide alkoholiker oder die Kinder gefühlt 24/7 alleine daheim sind , dann schaltet Jugendamt ein und entzieht das Sorgerecht der Eltern 

5) da du als Kind angezeigt bist wie es aussieht muss das Jugendamt die Familien Lage checken und arbeitet Hand in Hand mit der Polizei, glaube ich 

6) puuhhh, keine Ahnung. Könnte fragen sein wie: hat dir deine Mutter oder Vater erklärt das man auf bestimmte Webseiten nicht darf. Dich aufklärt über richtig und falsch im Internet bla bla , das kann alles sein was sie fragen können 

7) du müsstest schon genauer sagen was für Betrug etc. aber so grob würd ich jetzt sagen die gucken jetzt erst Ma wie es bei dir daheim so ist mit der Aufklärung und Eltern Aufsichtspflicht 

Das sind alles Annahmen von mir, kann auch komplett falsch liegen ^^ 

Viel Glück dir 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?