einkommensteuererklärung im privatinsolvenz. wer stellt die unterlagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im eigentlichen Verfahren ist der IV zuständig. In der Wohlverhaltensphase können Sie dies selber erledigen.

Sie können, sofern Sie selber dazu in der Lage sind, im laufenden Verfahren die Erklärung selber erstellen. Der TH muss aber gegenzeichnen.

Allerdings sollten Sie beachten, dass eine mögliche Erstattung durch den TH im laufenden Verfahren an die Masse geht.

Sollte Fremdhilfe zur Erstellung notwendig sein, geben Sie die Unterlagen an den TH. Die Kosten für die Erstellung der Erklärung sind dann Massekosten.

ahnne 04.07.2013, 11:56

vielen dank paps

0

dann klär das doch zuerst mal mit dem Finanzamt ab.

paps1959 03.07.2013, 18:23

Warum?

0

Was möchtest Du wissen?