Einkommensteuererklärung heute abgegeben aber etwas vergessen, was mach ich nun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Keine Angst, Die gesetzliche Krankenversicherung und Co. wird vom Fa automatisch berücksichtigt. Bei der privaten KV/PV würde ich das unter Angabe und einem kurzen Schreiben das es vergessen wurde nachreichen, bei denen wird es nicht immer automatisch berücksichtigt. Alle anderen Versicherungen werden nicht automatisch berücksichtigt, aber meistens erreicht man mit der KV/PV sowieso den berücksichtigungsfähigen Höchstsatz. Ruf im Zweifelsfall Montag den Bearbeiter an, schildere die Situation und biete an die Unterlagen nachzureichen.  

Und wenn du das nicht machen magst, warte den Bescheid ab, prüf ob die Versicherungen berücksichtigt wurden und wenn nicht legst du im Zweifelsfall fristgerecht Einspruch ein. 

Gruß

Chris 

vergiß die besher gegebenen Antworten ....

da die von Dir nicht berücksichtigten Versicherungen durch den Arbeitgeber übermittelt werden, wird das Finanzamt diese von sich aus berücksichtigen ...

Berichtigung nicht erforderlich

Kommentar von wfwbinder
26.02.2016, 14:36

Bisher die einzig richtige Antwort.

3

Dann machst Du eine entsprechende "berichtigte Erklärung" und reichst die Unterlagen nach. Vorher solltest Du anrufen und erklären, daß Du etwas vergessen hast. Ist kein Beinbruch.

Brief schreiben, nachmelden. 

Beim Finanzamt anrufen und fragen, ob du das noch nachreichen kannst.

Da du deine Sachbearbeiterin kennst, ruf sie an oder schreib ihr eine Mail. Das sollte noch was werden mit der Berichtigung.

Was möchtest Du wissen?