Einkommenssteuererklärung nach Trennung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Voraussetzungen für eine Zusammenveranlagung sind nicht erfüllt, da ihr das ganze Jahr getrennt lebend seid. Daher geht zwangsläufig nur die Einzelveranlagung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Steuererklärung ist getrennt zu machen

In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass die
Zusammenveranlagung meistens am 1. Januar des Jahres endet, welches auf
die Trennung folgt.

Quelle: Google

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anchen222
05.02.2016, 00:10

Ok Danke für die aussagekräftige Antwort 👍

0

Lass das einen Steuerberater für Dich machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?