Einkommenssteuer höher als Lohnsteuer?

4 Antworten

dass ich zusätzlich zur bereits entrichteten Lohnsteuer noch Einkommenssteuer nachzahlen muss, bloß weil ich die Einkommenssteuer-Erklärung mache?

Das kann nur dann sein, wenn Dein Arbeitgeber sich verrechnet hatte beim Abzug der Lohnsteuer.

Du hast Steuerklasse 1 und außer Arbeitslohn und 40 Euro Gewinn keine weiteren Einnahmen gehabt? Dann muss sich einer verrechnet haben, entweder bei der Lohnsteuer oder bei den Eingaben für Elster. Kranken- und Rentenversicherung angegeben?

Die Lohnsteuer ist nur eine Erhebungsform der Einkommensteuer.

Wenn Du also auf Dein Gehalt Lohnsteuer gezahlt hast. Und kein Freibetrag eingetragen war, dann dürfte bei einem zusätzlichen Gewinn von 40,- Euro, keine Steuer von 800,- Euro rauskommen.

Es ist für mich eher wahrscheinlich, dass Du einen Fehler in Elster gemacht hast.

Nimm einfach den Gewinn raus. Dann müßte nur mit dem Lohn exakt das rauskommen, was Deine Lohnsteuer ausmacht.

Gib doch einfach mal mehr Fakten. Steuerklasse? Verheiratet? Lohnersatzleistungen....

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Arbeitgeber / Steuerberater in dieser Höhe sich verrechnet.

Was möchtest Du wissen?