Einkommensnachweise der letzten 3 Monate - Wie Unterhalt nachweisen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kontoauszüge kopieren, alle Angaben außer dem Eingang des Unterhalts und des Kindergeldes schwärzen. Fertig.

lass es dir von deinen eltern schriftlich geben

Unterhalt nachzahlen wenn noch kein Unterhalt gezahlt wurde?

Hallo,

Muss ein Vater (Kind 3 Jahre alt) unterhalt für die letzten 3 jahre nachzahlen, wenn er bis jetzt noch keinen unterhalt gezahlt hat, weil er erst vor kurzem 21 geworden ist? Danke für eure hilfe.

...zur Frage

Kann ich eine Whg mieten mit Einkommensnachweise, aber ohne Arbeitsvertrag?

Ich würde sehr gerne in einer 1-Zimmer Whg. wohnen, arbeite noch bis Ende des Monates, d.h. ich habe alle Einkommensnachweise, aber Arbeitsvertrag ist schon zu Ende. Geht es nur mit den Nachweisen die Wohnung zu bekommen?

Die Bürgschaft geht nicht, weil meine Eltern im Ausland wohnen. (Ich habe auch kein deutschen Pass.)

Geld auf de Konto habe ich noch für ganzen Jahr.

...zur Frage

Wieviel Unterhalt muss gezahlt werden?

Wenn der Verdienst bei 1000€ liegt, ein Kind von zweien bei der Mutter lebt, wieviel Unterhalt muss sie dann ungefähr für das andere Kind zahlen, das nicht bei ihr lebt?

...zur Frage

Wohnungssuche Mietschuldenfreiheit, letzte 3 Einkommensnachweise ...

Hallo, ich bin auf Wohnungssuche und die Vermieter verlangen eine Mietschuldenfreiheit und die letzten 3 Einkommensnachweise. Mein Problem ist aber, dass ich das ganze letzte Jahr bei den Eltern gewohnt habe und davor drei Jahre in einer Wohnung. Muss ich also auch vom vorherigen Vermieter noch ein Mietschuldenfreiheit bescheinigen lassen? Und wie ist das mit den letzten drei Einkommensnachweisen? Ich war jetzt ein Jahr arbeitslos und davor habe ich als Studentin Bafög bekommen. Hatte also nie ein Einkommen. Und dann ist mein Einkommen bei der Stelle, die ich dort haben werde auch so niedrig, dass ich zusätzlich Hartz IV beantragen muss. Habe ich so überhaupt Chance auf eine Wohnung?

...zur Frage

Wohnungssuche Einkommensnachweise

Hi und zwar hab ich ein Problem, meine Freundin und ich wollen von Dresden nach Berlin ziehen da wir dort beide neue Jobs haben. Meine Freundin arbeitet schon seit einem Monat und ich fange am 01.11.14, bin auch noch solange bei meinem alten Arbeitgeber angestellt. Jetzt ist die Frage in den Anzeigen steht fast immer das für den Abschluss eines Mietvertrages folgendes benötigt wird.

Kopie des Personalausweises, - Einkommensnachweise der letzten drei Monate oder entsprechende Nachweise, - Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des aktuellen Vermieters, - aktuelle SCHUFA-Auskunft.

Es ist alles vorhanden allerdings kann ich ja nur Einkommensnachweise meiner alten Firma abgeben und eine Kopie von meinem neuen Arbeitsvertrag. Würde das reichen? Und bei meiner Freundin die hat ja ebenfalls noch nicht die Einkommensnachweise und in Dresden war Sie noch in der Ausbildung und dann einen Monat Arbeitslos gemeldet bevor sie die Stelle in Berlin angenommen hat. Würden da bei ihr die entsprechenden Unterlagen vom Amt und der aktuelle Arbeitsvertrag reichen? Ansonsten hätte man ja keine Chance auf eine Wohnung in einer Anderen Stadt. Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten. Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?