Einkommensberechnung mit und ohne Firmenwagen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1 % vom Kaufpreis sind der geldwerte Vorteil für die Privatfahrten.

dazu 0,03 % pro Entfernungskilometer zur Arbeit. Nehmen wir an, das der Weg zur Arbeit, einf. Entfernung 20 Kilometer ist. 40.000 km * 0,03 % = 12,- * 20 = 240,- Euro

Also werden Deinem Bruttolohn für die Berechnung von Steuern und Sozialversicherung 640,- Euro zugerechnet.

Bisher müsste Dein Netto ca. 2.160,- sein, dann wären es 1.828,-.

Du kannnst natürlich die Entfernungspauschale in der Steuererklärung für diese (gedachten) 20 wieder ansetzen.

Was möchtest Du wissen?