Einkommen Geld für den Staat?

3 Antworten

Grundlage für die Gebühren ist die "Steuerberatervergütungsberechnung".

Dort ist für jede Tätigkeit eine variable Gebühr aufgeführt (z. B. : von 1/10 bis 6/10).

Ud die Einordnung innerhalb dieses Rahmens erfolgt nach der Schwierigkeit und der Dauer der Tätigkeit.

Prozentual vom Gesamteinkommen.

Leider völlig daneben.

0

Abfindung im Krankengeldbezug?

Hallo, es geht darum, dass jemand psychisch krank ist, monatelang in der Klinik war und Krankengeld erhält. Nun will der Arbeitgeber diese Person loswerden und bietet ihm eine hohe Abfindung an wenn er den Aufhebungsvertrag unterschreibt. Aufs Krankengeld wird die Abfindung ja nicht angerechnet, was aber wenn das Krankengeld irgendwann ausläuft und die Person sich arbeitslos meldet. Wird dann evtl. später die Abfindung ans ALG angerechnet?

...zur Frage

Wie hoch sind die Kosten für eine Einnahmen Überschuss Rechnung als Kleinunternehmer wenn es ein Steuerberater macht?

...zur Frage

Sozi versi nr beim steueberater beantragen wie teuer?

Hallo,

ich brauche meine Sozialversicherungsnummer für meine Arbeit da ich die nicht mehr habe. Mein Arbeitgeber sagt man kann anhand des Geburtsortes und Geburtsdatum das rausfinden also der Steuerberater.

kostet es dem Steuerberater Geld die Sozialversicherungsnummer so zu beantragen? Die Kosten will der Arbeitgeber von mir verlangen.

...zur Frage

Businessplan: Was kostet ein Steuerberater?

Hey Leute,

ich schreibe in der Uni gerade einen Businessplan und ich bin mir beim Kostenpunkt "Steuerberater" nicht sicher was da hin soll.

Welche Parameter bestimmen den Aufwand/die Kosten, die man für einen Steuerberater hat. Sind es die Umsätze? Falls ja, wie schätzt ihr die Kosten für folgende Jahre ein?

1. Jahr (40.000€ Umsatz) ≈ ?

2. Jahr (170.000€ Umsatz) ≈ ?

3. Jahr (500.000€ Umsatz) ≈ ?

4. Jahr (2.000.000€ Umsatz) ≈ ?

5. Jahr (7.000.000€ Umsatz) ≈ ?

Danke schonmal! :)

...zur Frage

ALG1 + Abfindung + Steuern

Hallo

seit dem 01.04.2013 bin ich arbeitslos .

Habe eine Abfindung in Höhe von 10000 Euro bekommen . Diese wurde in 5tel Regelung versteuert das Finanzamt hat 3000 Euro bekommen .

Ich bin das ganze Jahr wegen einer Umschulung weiterhin arbeitslos .

Muss ich nun 2014 mit einer Steuernachzahlung rechnen .

Die haben ja schon 3000 Euro Steuern oder bekomme ich davon was wieder

MfG

...zur Frage

Muss man eine Steuererklärung abgeben, wenn man seit 2 Jahren Krankengeld bezieht??

Hallo, 

mein Onkel war jetzt 2 Jahre krank und hat Krankengeld bezogen. Keine sonstigen Einkünfte.

Ich mache bei uns in der Familie immer die Steuererklärung, aber da weiß ich nicht ob es überhaupt nötig ist. Es sind keine sonstigen Einnahmen vorhanden. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?