Einkochglas, Lasche am Einkochring defekt, wie kann ich das Glas öffnen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vorsichtig mit einen Flachschraubenzieher zwischen den Fugen Luft reinlassen.

hallo erst mal also ich habe kirschen eingemacht wie meine mutter kirschen aufkochen in gläser füllen ringe ins heisse wasser dann ring aufs glas auf den deckel hoffmanns einmachtropfen nur wenig!!!!!! und da hab ich wohl zuviel erwischt, diese anzünden deckel aufs glas drücken das glas ist zu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! seit sieben oder 8 jahren. und dann bekommst du die scheissdinger nicht mehr auf. das steht monatelang in der küche und grinst dich an frust hoch 5. also ich habs aufbekommen. kleiner schraubendreher von sonem uhrmacherset beim gummi angesetzt und mit nem hammer voooorsichtig böbberlen und plötzlich wars auf ich ok glas ok und die kirschen lecker wie aus dem alten ägypten also viel spass beim gläser öffnen eurer klausimausi

falsch es ein einkochgummiring ist: ich nehme da meist ein breites messer (BITTE VORSICHT), versuche langsam, einem langen teil der klinge immer tiefer in den ritz zwischen glas und deckel zu kommen. irgendwann hat man eine kleine freie stelle, aus der sofort der druck entweicht und das glas lässt sich leicht abheben. ansonsten: versuchen, dass gummi kaputt zu machen, aus dem "ritz" rauszupulen...

Was möchtest Du wissen?