Einkochglas, Lasche am Einkochring defekt, wie kann ich das Glas öffnen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vorsichtig mit einen Flachschraubenzieher zwischen den Fugen Luft reinlassen.

falsch es ein einkochgummiring ist: ich nehme da meist ein breites messer (BITTE VORSICHT), versuche langsam, einem langen teil der klinge immer tiefer in den ritz zwischen glas und deckel zu kommen. irgendwann hat man eine kleine freie stelle, aus der sofort der druck entweicht und das glas lässt sich leicht abheben. ansonsten: versuchen, dass gummi kaputt zu machen, aus dem "ritz" rauszupulen...

hallo erst mal also ich habe kirschen eingemacht wie meine mutter kirschen aufkochen in gläser füllen ringe ins heisse wasser dann ring aufs glas auf den deckel hoffmanns einmachtropfen nur wenig!!!!!! und da hab ich wohl zuviel erwischt, diese anzünden deckel aufs glas drücken das glas ist zu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! seit sieben oder 8 jahren. und dann bekommst du die scheissdinger nicht mehr auf. das steht monatelang in der küche und grinst dich an frust hoch 5. also ich habs aufbekommen. kleiner schraubendreher von sonem uhrmacherset beim gummi angesetzt und mit nem hammer voooorsichtig böbberlen und plötzlich wars auf ich ok glas ok und die kirschen lecker wie aus dem alten ägypten also viel spass beim gläser öffnen eurer klausimausi

Wann explodieren Mineralwasserflaschen mit Holundersekt

Hallo, meine Frage ist ziemlich dringend:

Ich habe Holundersekt gemacht und ihn zur Gärung in Mineralwasserflaschen abgefüllt und in den Keller gestellt. Gestern, nach nur einer Woche, war eine Flasche explodiert. Ich hab es ein bisschen mit der Angst zu tun bekommen und die anderen Flaschen alle aufgemacht, so das das Gas entweichen konnte und der Druck weniger wurde. Hab sie vielleicht je 2 Minuten offen gelassen. Dann hab ich sie wieder fest zugedreht.

Und nun das Problem: Nach dem Verschließen heute stieg im Innern der Flaschen weiter sichtbar Gas als Blubberbläschen nach oben, unentwegt und auch nicht grad langsam!

Was bedeutet das? Dass das Gas sich nur einen anderen Platz sucht, weil die Flasche zuvor bewegt wurde? Oder dass es jetzt irgendwie an Volumen zunimmt und de Flasche bald noch viel schlimmer als vor dem Öffnen unter Druck steht und bald alle Flaschen explodieren? (Der Grund, weshalb ich diese Frag stelle!) Oder ist es eine normale kurzzeitige Reaktion aufs Öffnen?

Ich möchte um Himmels Willen vermeiden, dass noch mehr Flaschen explodieren, denn das ist eine Riesensauerei und nicht ungefährlich! Es sind auch viel zu viele Flaschen, um sie jetzt alle auszutrinken. Vielleicht hilft es ja auch, aus jeder Flasche was rauszuschütten?

Bitte helft mir, bevor meine ganze Mühe umsonst war! Vielen lieben Dank! Regenstrahl

...zur Frage

Beats solo 2 Öffnen/Reparieren?

Ich habe mir Beats solo 2 gekauft jedoch ist nach jz rund 1jahr der rechte Lautsprecher defekt kann ich din Kopfhörer irgendwie unbeschädigt öffnen ?

...zur Frage

Wie lange sind Kirschen im Glas (Schattenmorellen) nach dem Öffnen noch haltbar?

...zur Frage

Hat die Milbona-Milch von Lidl eine Lasche zum Öffnen unter dem Deckel?

Ich habe bei Lidl Milbona-Milch (die Billig-Marke von Lidl) gekauft. Beim Öffnen habe ich nun festgestellt, dass unter dem Schraubverschluss keine Aufreißlasche war. Fehlt die immer oder habe ich eine Packung erwischt, die schon einmal geöffnet war?

...zur Frage

Einweckring gerissen

Beim Kirschen einmachen habe ich ein Rillenglas mit blauem Weckring verwendet. Beim Öffnen (oder eher gesagt bei dem Versuch des Öffnens..) ist die kleine Lasche abgerissen. Gibt es einen Haushaltstrick wie ich an meine Kirschen komme ohne einen Haufen voll Scherben drin?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?