Einkaufsberatung für Kindgerechten MP3/MP4-Player

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für Kinder kommt nach meiner Meinung kaum etwas anderes als ein iPod (z.B. ein nano) in Frage. Mit dem Preislimit aber nur gebraucht...

Warum iPod? Einer der wenigen Player, bei denen sich die Lautstärke codegeschützt begrenzen lässt. Und das ist gerade für Kinderohren wichtig!

Bedienbarkeit und Hörbuchunterstützung ist kaum irgendwo besser...

also, eigentlich wollte ich kein gesprächsthema erzeugen. wenn es irgendwen nicht passt dann braucht man auch nicht antworten. oder? meine tochter ist 6 jahre. warum? ganz einfach, ich habe keine lust mehr ständig neue cd's zu kaufen, nicht weil sie nicht mehr gehört werden wollen, sondern eher können. ich sehe nicht eine nichtzerkrazte cd mehr in ihrem rack. zum anderen, wenn sie abends keine geschichte vorgelesen haben will, ja wirklich wir haben auch bücher...grrrr....möchte ich natürlich das die anlage nicht die nachbarn beschallt.... Im auto habe ich leider keine zeit, etwas vorzulesen. Ansonsten, danke für die tips!

wieso willst du die nachbarn beschallen nur weil deine tochter auf der anlage eine gute nacht geschichte hört=??? sorry aber ne noch dümmere ausrede gibts wohl nicht

0

Au das wird schwer aber es gibt einige am besteb wäre aber ein Ipod dieser MP3 / MP4 Player lässt sich einfach am besten sortieren,bedienen und handhaben.

mp3 player und co sind (noch) nichts für kinder und völlig unnötig, mein 9 jähriges patenkind wollte auch einen zu weihnachten haben, wir haben sie dann mal ganz genau gefragt WARUM sie ihn haben will, WANN sie ihn nutzen will usw, am ende kam raus: sie braucht ihn gar nicht und hat das auch selber eingesehen

einen ipod shuffle/nano.. gibt es derzeit schon verhältnismäßig günstig

Was möchtest Du wissen?