Einkaufen gehen für ältere Menschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine ganz tolle Idee, dass du damit bisschen Geld verdienen willst, um älteren Menschen zu helfen.

Häng doch in den Supermärkten Zettel aus am schwarzen Brett. Bei Tante Emma-Läden kannst du persönlich vorsprechen und evtl. deine Telefonnummer hinterlassen. Oder frag bei der Gemeindeschwester nach, die kann dir vielleicht auch weiterhelfen.

Meine Mama hat sich auch immer die Sachen nach Hause bringen lassen, als sie nicht mehr gut laufen konnte.

Zettel verteilen. In manchen Läden darf man auch etwas aufhängen. Mit Nachbarn reden. in Stadtteilzeitungen annoncieren. In Alten - Service - Centern nachfragen.

Hallo! Du kannst im Supermarkt anzeigen davon aushängen, dass du es gerne machen würdest und dann mit telefon nummer hinschreiben nd dann meldet sich vielleicht jemand.

GVLG

Warum sind leute immer so unfreundlich ;(

Hallo :) Letzens in der bäckerei hat eine ältere dame ihre brieftasche vergessen , ich bin ihr dann hinterhergelaufen und hab ihr die brieftasche überreicht doch diese dame konnte nichtmal ein ,, danke '' sagen sondern sie nahm die brieftasche einfach und ging weiter , ich denke mal das liegt daran dass ich ein ausländer bin weil letztens im bahnhof wollte ich einer frau helfen den kinderwagen herunterzuheben doch sie sagte einfach ,, nein danke '' und als ein deutscher älterer herr vorbeiging fragte sie ihn ob er ihr helfen kann ... Liegt das daran dass ich ausländer bin oder sind menschen wirklich unfreundlicher geworden ?? ;(((

...zur Frage

Könnte es eine Dame als aufdringlich empfinden, wenn ein 10 Jahre älterer Herr das "Du" anbietet (berufl., gleiche Hierarchie)? Sollte sie das "Du" anieten?

...zur Frage

Ist man verpflichtete seinen Sitzplatz in öffentlichen Verkehrsmitteln abzugeben?

Häufig wenn ich im Bus sitze kommt ein/e ältere/r Herr/Dame und meint ich soll aufstehen denn er/sie will sich da jetzt hinsetzen. Ja ok ich stehe auf aus Höfflichkeit. Nur muss ich das auch ,daweil der Bus fast leer ist und ich eben nur den "Lieblingsplatz" des z.B älteren Herr besetze? Oder wer hat da das recht auf den Sitzplatz? Eine Freundin von mir wurde am Knie operiert und im Bus saß sie auf einem Sitzplatz, dann kam ein älterer Herr und verlangt dass sie aufstehe! Sie tat es nicht eben weil sie auf Grüken läuft und dann beschwerte der Mann sich und sie ist stand auf! Doch wer hätte mehr Recht auf den Sitzplatz gehabt?

ABER! Muss man überhaupt den Sitzplatz hergeben???

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?