Einkaufen / Personalausweis-Bild

9 Antworten

Ich gehe mal davon aus das eine Kopie nicht ausreicht. Was noch gehen würde wäre ein Führerschein, wenn du einen hast.

Vielleicht ja, vielleicht nein, kommt auf den Verkäufer an. Frag halt einfach irgendeinen Freund der seinen Ausweis nicht zufälligerweise verloren hat ob er dir welches holt.

Eine Kopie wird kein verantwortungsvoller Verkäufer anerkennen. Es ist viel zu einfach, so was zu fälschen.

Tattoo stehen mit Kopie eines Ausweises möglich?

Hallo,

Ich möchte mir ein Tattoo stechen lassen nur habe ich meinen Ausweis verloren und hatte noch eine Kopie meines Personalausweises.
Ist es auch damit möglich?

...zur Frage

Kommt man nur mit einer Kopie des Ausweises/Pass im Urlaub wieder nach Hause?

Ich hab gelesen, dass man vorsichtshalber vom Perso, Reisepass usw eine Kopie machen und diese im Koffer aufbewahren sollte (sollte das Handgepäck mit allen wichtigen Dokumenten verloren gehen etc.) - aber kommt man im Urlaub bzw. aufm Flughafen nur mit den Kopien weiter, wenn man das Original verloren hat?

...zur Frage

Personalausweis verloren was kann ich tun?

Haaallo :/ Habe meinen Ausweis in der Umgebung Reutlingen verloren. Wie teuer wäre so etwas (bin 18 jahre alt). Wie kann ich verhindern das mit meinem Perso was angestellt wird?

...zur Frage

darf ich im Club eine Kopie meines Personalausweis vorzeigen oder ist das rechtlich nicht gültig bzw verboten?

Hallo ich gehe heute abend auf eine feier da ich letzte feier meinen perso verloren hatte wollte ich diesmal eine kopie mitnehmen. geht das oder kann es sein das die mich nicht reinlassen

...zur Frage

gesperrter personalausweis noch gültig?

habe meinen personalausweis vor ca 1 jahr verloren und sperren lassen. der ist aber noch ein paar jahre gültig, habe noch eine kopie davon. es gibt ja eine ausweispflicht in deutschland. kann ich mich noch mit der kopie ausweisen, ist der ausweis noch gültig oder die ausweisplicht noch gegeben wenn der noch nicht abgelaufen ist ?

...zur Frage

Mietvertrag: richtigen Ausweis oder eine Kopie?

Guten Morgen :D

Ich möchte gern bei einer Sache Gewissheit bekommen, die mich schon seit Tagen beschäftigt und hoffe, dass ihr mir etwas dazu sagen könnt :)

Ich war auf Wohnungssuche. Mir hat die erste sofort gefallen, weshalb ich mich für diese dann auch entschieden habe. Der Vermieter hat mir die Unterlagen mitgegeben, in denen auch Infos zu entnehmen sind. Nun stellt sich mir eine Frage:

auf eines der Infoblätter hat gestanden, dass eine Kopie des Ausweises genügen würde. Aber bei einem Telefonat mit dem Vermieter hieß es, dass ich den Personalausweis vorlegen soll.

Das Problem ist nämlich, dass der Vermieter immer nur Donnerstags da ist und ich mein Personalausweis bei der Verwaltung der Stadt liegt, da er um 2 Wochen verlängert werden soll, den ich mir jedoch erst am Montag abholen kann.

Reicht eine Kopie, um morgen den Mietvertrag zu unterschreiben, oder brauche ich unbedingt den Originalen, was ja schlecht wäre, da ich diesen vorübergehend nicht habe?

Ich danke euch schon mal für die Ratschläge.

DasanonymeWesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?