Einigungsgebühr Inkassobüro rechtens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum streitest du überhaupt mit dem Inkassobüro? Gehört denen der Titel?

Zahle was du kannst und gut ist. Wenn die Summe, die im Titel steht an den Inhaber des Titels bezahlt ist, kannst du die Herausgabe des Titels verlangen.

Ich würde keine Einigung wollen und daher auch keine derartige Gebühr akzeptieren.

Wenn dem Gläubiger deine Zahlerei zu lange dauert, kann er den Gerichtsvollzieher schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hansi2110
15.12.2015, 18:02

hallo, ich denke schon dass denen der titel gehört. inkasso büros kaufen von den gläubigern die schulden auf und können so geld machen wie sie wollen. ich denke wenn ich nur die hauptforderung zahle, werden die mich trotzdem nicht in ruhe lassen. schließlich sind ja auch schon mahnkosten usw. aufgelaufen!

0

klar...

du machst denen ein Angebot, sie akzeptieren es so nicht sondern nehmen dein Angebot und packen noch ihre Gebühr oben drauf... jetzt kannst du es akzeptieren oder nicht (ich würde es nicht tun).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?