Einigermaßen gute Matratzen für wenig Geld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also. Du bekommst zum Beispiel bei MFO Matratzen Factory Outlet für 380€ zwei gute Rahmen (Modell R100, 90/200cm) und zwei ausreichende Matratzen (Maxima H2/H3). Die Matratzen sind zwar nur 15 cm hoch, du hast allerdings eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze mit einer hohen Dichte von 40kg/m3. Dadzrch ist eine lange Haltbarkeit garantiert. Zusätzlich hast du 10 Jahre Garantie auf die Matratzen. Ich glaub wirklich dass du mit diesem Preis-Leistungs-Verhältnis gut bedient bist.

Ich hoffe ich konnte trotz der späten Antwort ein wenig helfen. Ansonsten findest du bei MFO auch andere gute günstige Matratzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest Du Deine Überlegung mal ein wenig anders angehen.

Du verbringst ein Drittel Deines Lebens im Bett; und willst ausgerechnet daran sparen?

Wenig Geld hin und her; aber dem Rücken solltest du schon etwas vernünftiges bieten. Und etwas vernünftiges kostet nun mal ein paar Euros.

Die beste Schlafunterlage, die es gibt, ist ein Wasserbett. Aber da solltest du, je nach Qualität, schon ein paar Euros in Angriff nehmen! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich sollte man nicht zu sehr am Bettenausstattung sparen. Doch leider begreifen einige nicht, dass das Geld nicht bei allen Leuten so locker sitzt. Mindestens 25% unserer deutschen Bevölkerung muss mit "geringen" Löhnen auskommen. Doch auch sie wollen ein Mindestmaß an Liegequalität haben. Und eine teure Matratze garantiert auch noch keinen optimalen Schlaf und optimale Lage für den Rücken. Viele Matratzen werden zu teuer angeboten. Bitte nicht auf die vielen Mondpreise (80% reduziert, 2. Matratze geschenkt) reinfallen. Vielleicht nicht die besten und nicht individuell auf den jeweiligen Schläfer abgepasst, doch von ausreichender Qualität sind die Matratzen von Ravensburger. Da kommt man mit einer einigermaßen guten Qualität (2 Matratzen, 2 Lattenroste) auf unter 500 EUR. Ein 140cm breites Bett würde ich nicht empfehlen, da durch zwei Schläfer belastet, die Stabilität drunter leidet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?