Welche Nebenwirkungen hat die Pille?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also welche Nebenwirkungen die Pille haben kann, kannst du ja der Packungsbeilage entnehmen und hast du auch schon herausgefunden.

Die Erfahrungsberichte anderer werden dir nichts nützen, da das ja immer nur stichprobenartige Berichte sind. Die Angaben der Packungsbeilage sind statistische Erhebungen und daher zur Risikoabschätzung für dich besser geeignet.


Gerade Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme bemerkt man ja doch recht eindeutig (andere Nebenwirkungen können sich einschleichen und unter Umständen erst spät als solche erkannt werden) und dann muss man ja nicht warten, bis man 10 oder 20 kg zugenommen hat. Man kann dem ganzen zuvorkommen, die Notbremse ziehen und die Pille absetzen.

Libidoverlust wirst du ja auch bemerken und falls nicht du, dann dein Partner. Auch hier kann man das Problem durch Absetzen relativ "einfach" beheben. Wobei man keine Wunder erwarten sollte, es kann durchaus einige Wochen oder Monate dauern, bis der Körper seinen Hormonhaushalt wieder eingespielt und sich erholt hat.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind natürlich wichtige Fragen und es ist gut dass du die stellst.

Tatsächlich ist es so, dass du Pille nur 99% schützt. Sie ist also sehr sicher. Natürlich bist du nach deiner Periode schon geschützt und könntest ohne Kondom Sex haben. Die meisten Schwangerschaften passieren durch Einnahme Fehler.

Nebenwirkungen: passieren nicht bei jedem und es kommt auch auf deinen eigenen Körper an. Ich hatte keine Nebenwirkungen, wirklich gar nichts. Mach dir da noch keine Gedanken drüber. Wenn etwas ist, dann sag dem Arzt Bescheid. Er kann dir auch eine andere Pille verschreiben.

Ich hatte keine Probleme mit der Pille und hoffentlich du auch nicht! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?