Einige Fragen zum Thema"Orgasmus"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Servus Nelly297,

Ein guter Vergleich ist Folgender:

Der Orgasmus von einem Mann ist wie eine kleine Explosion oder sowas - wir kommen sehr stark, sehr schnell und es dauert nur wenige Sekunden, bis der Orgasmus vorbei ist.

Der Orgasmus einer Frau ist wie Aufkochen von Wasser - es dauert relativ lang, bis die Frau soweit kommt, aber wenn es erstmal kocht, dann dauert der Orgasmus auch ziemlich lange :)

Die Gründe dafür sind evolutionär und haben was damit zu tun, dass der Mensch kein monogames Tier ist.

Wir sind eigentlich auf Polygamie ausgelegt - das heißt, dass eine Frau von mehreren Männern "befruchtet" wird (und ein Mann mehrere Frauen befruchtet)

Wenn ein Mann einen Orgasmus hat, ist das früher als die Frau (solang man kein Vorspiel macht)

Der lange Orgasmus einer Frau (und ihre Fähigkeit zu multiplen Orgasmen) sollte sicherstellen, dass eine Frau sich von mehreren Männern "bespringen" lässt und das Sperma des "besten" Mannes gewinnt und schließlich eine Schwangerschaft verursacht.

Auch die EIchelform hat damit was zu tun - hast du dich schonmal gefragt, wieso Menschen einen Eichelkranz haben, die meisten anderen Tiere aber nicht?

Bei uns dient das dazu, dass der Eichelkranz das Sperma des "Mitbewerbers" (also dem Mann, der vorher auf der Frau "drauf" war :D) aus der Scheide "rausziehen" kann :)

Bei einer Frau sind daher beim Sex mehrere Orgasmen möglich, ein Mann muss meistens Pause einlegen.

Diese Pause ist auch evolutionär bedingt, da ein Mann ja nach dem Ausstoßen seines Spermas nur stark vermindert fruchtbar ist...

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Nelly297,

ich kann dir zwar keine genauen Zahlen nennen, aber meiner Erinnerung nach sind Orgasmen bei Frauen auf jeden Fall länger als die bei uns Männern.

Der Mann kann in der Regel beim Sex nur 1 Mal zum Höhepunkt kommen. Danach braucht er erst einmal eine (kurze) Pause. Bei Frauen sieht das eben anders aus. Sie können auch bei einem Orgasmus im Normalfall direkt und ohne Unterbrechung weiter machen. Aber wie bei allem gilt natürlich: "keine Regel ohne Ausnahme". ;)

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, weil es so ist (google doch).
Der Mann kann einmal beim Sex kommen (zwischen 30 Sekunden und 20 Minuten wenn er gut durchhält) und die Frau 3-6 Mal (dauert etwas länger).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moment mal, 1X Sex bedeutet ja wohl 1 Orgasmus. Kann eine Frau 3X hintereinander zum Orgasmus kommen oder noch mehr, erlebt hab ich das noch nicht, dann isses eben 3X oder 5X Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minaray1403
08.10.2016, 14:13

Eine Frau kann mehrmals beim Sex kommen.

1

Was möchtest Du wissen?