Einige Fragen zu Umgangssprache?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1) "glücklich machen" wird benutzt, wenn eine Person durch eine Tat/Handlung glücklich wird →glücklich gemacht wird.

2) "besessen sein" wird verwendet um auszudrüken, dass jemand verrückt nach etwas ist, zum Beispiel nach einer Person; z.B stalkt dieser jemanden.

3) "Arbeit veröffentlichen" drückt aus, dass du zum Beispiel ein Buch (in diesem Fall die Arbeit) öffentlich machst.

4) Daraus wird hier verwendet um den Wandel zum Fulltimejob zu beschreiben.

LG

Du bist anscheinend kein deutscher Muttersprachler. 

Schlag einfach die Begriffe in einem Wörterbuch in deiner Muttersprache nach.

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?