Einhorn Faszination

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hängt davon ab, wie es präsentiert wird. "The Last Unicorn" von Peter S. Beagle und die Trickverfilmung (nicht von Disney) habe ich gern gelesen und gesehen.

Prinzessin Lillifee-artige Produkte für Sechsjährige sind da natürlich was ganz anderes.

Ich bin mehr Drachenfan, aber das Einhorn in "Das letzte Einhorn" hat mir auch gut gefallen, die Geschichte enthielt viele schöne Wahrheiten. Ansonsten, schau Dir mal die ganzen Abbildungen von Einhörnern aus dem Mittelalter an. Die Kunst und Kultur hat es auf jeden Fall bereichert, so gesehen ist das Fabelwesen nicht nur für kleine Mädchen interessant, sondern auch für Erwachsene. P.S. kennst Du das Buch "Das Wirtshaus Zum Einhorn"? Schöne Mystery-Geschichte, lesenswert!

Das kenn ich nicht, worum geht es denn da?

0
@Elly259

Das Wirtshaus steht in einer Gegend, in der alles nach einem Einhorn benannt ist, das dort mal laut einer Legende gelebt haben soll, und es geht um einen verschwundenen Silberschatz, der in Hundehalsbänder verarbeitet wurde. Im Lauf der Geschichte dröseln sich die Legenden auf, die Wahrheit hinter den Legenden tritt ans Licht, und am Ende wird der Schatz gefunden... und auch das Einhorn... aber wie das geschieht, ist lesenswert. Ist in einem ähnlichen Stil geschrieben wie die "Wintersonnenwende"-Serie von Susan Cooper und die "Green Knowe"-Serie von Lucy M. Boston, die übrigens ebenfalls empfehlenswert sind, wenn man auf softe Mystery ohne zu viel Action oder Gewalt steht.

0

Bei mir eher nicht aber ich glaube das liegt daran das ich ein Junge bin. Das einzige was ich mit Einhörnern in Verbindung bringe ist der Satz: "Sei immer das was du sein willst, außer du kannst ein Einhorn sein dann sei ein Einhorn" xD

Der Spruch hängt an meiner Pinnwand :D

0

Was möchtest Du wissen?