Einheimisches Nano-Aquarium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mal ganz abgesehen davon, daß ich diese besseren "Eimer" für viel zu klein halte, wirst Du mit einheimischen Wasserlebewesen ein Problem bekommen: die Temperatur in unseren Wohnräumen ist für sie meistens zu hoch, besonders wenn sie aus Fließgewässern kommen. Im Sommer sterben sie Dir dann einfach weg.

Die einheimischen Krebse werden sowieso zu groß für diese lächerlichen Becken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?