8 Antworten

Es tut mir leid euch alle korgieren zu müssen aber als Rechtsanwalt weiss ich über die genaue Lage bescheid. Der besitz eine solchen Einhandmesser ist bis zu einer Klingenlänge von zwölf Zentimetern erlaubt. Ab einer Klingenlänge von über zwölf Zentimetern gilt das Messer als waffe für die man einen Waffenschein benötigt. Das bei sich führen eines Einhandmesser mit einer Klingenlänge von bis zu zwölf Zentimetern ist nur erlaubt wenn du es nicht griffbereit hast. Somit darfst du es im rucksack oder in anderen Beuteltaschen oder ähnlichem transportieren darfst es allerdings nicht direkt am Körper tragen wie zum beispiel in der Hosentasche in der du es sofort zücken und ausklappen kannst.

Wenn du beide Hände brauchst um es zu öffnen und die Klinge deine Handbreite nicht überschreitet ist es legal Messer in der öffentlichkeit zu tragen.

"und die Klinge deine Handbreite nicht überschreitet"

Die Legende stirbt nie. Wo, bitte schön, steht irgendwo im Waffengesetz etwas über 'Handbreite'? Klappmesser, die nur mit beiden Händen zu öffnen sind, werden vom berühmten § 42a WaffG gar nicht erfasst, eine Begrenzung der Klingenlänge bei solchen Messern gibt es nicht.

0
@PatrickLassan

WOW 1a!! Top alles richtig! So ziehmlich alle andren antworten sind falsch

0

Lust auf ein kleines Spielchen? Wenn Du mir zeigen kannst in welchem Gesetzestext das steht, kriegst Du 50 Euro. Wenn nicht, krieg ich a) die Kohle, b) Du schwörst beim Bart Deiner Oma, daß Du nie nie nie wieder so einen gequirlten Quark von Dir gibst, und c) Du schreibst 100 mal in Schönschrift "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten."

@PatrickLassan: Erster, erster. Ich hab ihn zuerst gefunden!!

0

Dem Führungsverbot unterliegenden "Messer mit einhändig feststellbarer Klinge". Das umfasst alle Klappmesser, deren Klingen (unabhängig von der Klingenlänge) mit nur einer Hand geöffnet werden können, und bei denen zum Einklappen der Klingen eine mechanische Sperrvorrichtung gelöst werden muss. Die Verriegelung verhindert das unbeabsichtigte Einklappen der geöffneten Klinge und schützt dadurch den Benutzer vor Verletzungen.

0

Was möchtest Du wissen?