Einhandhebelmischer geht sehr schwer

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasser babstellen,Hebel mit kleinen Schraubendreher lösen und abnehmen,dann die darunter liegende mutter lösen,vorsichtig die Mischpatrone rausnehmen und reinigen,aber aufpassen das nichts wegfällt,dann alles in umgekehrter folge wieder einbauen. Um die Wassermenge zu erhöhen mal den Perlator reinigen,ist meitens das Sieb verstopft,oder einen neuen einsetzen.Wenn das alles nicht hilft wird wohl eine neue Mischbatterie herhalten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WD40 heist das Zaubermittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zorngickel
14.11.2009, 22:37

Schon mal was davon gehört das Trinkwasser und Öl nicht zusammen kommen dürfen? Wenn man schon solch unqualifizierte Ratschläge gibt, sollte man auch gleich Name und Adresse dazu schreiben, damit man auch weiß wo man sich wegen Regressforderungen hinzuwenden hat, wenn wegen solcher Ratschläge jemand im Krankenhaus landet.

0

Entkalken mit Essig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?