Eingewachsener Zehnagel will nicht heilen, was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie lange geht das denn schon so? ich bräuchte etwas genauere informationen wenn ich dir helfen soll.

Zuletzt waren wir vor 3 Wochen beim Doc. Der hat uns Kernseife-Bäder empfohlen. Ist davon auch ein wenig besser geworden, aber nicht so wie ich es mir vorstelle. Leider "pult" mein Sohn auch gern selbst mal am Zeh rum (wenn keiner zusieht). Bin ich zu ungeduldig ?

0
@RedBergfee

nein gar nicht. wahrscheinlich ist es eine entzündung. da dein sohn gerne mal selbst hand anlegt,sind bestimmt bakterien in die wunde glangt. am besten du gehst schnell zum arzt. wenn du zu lange wartest wird es nur noch schlimmer. normalerweise tritt schon nach der 1.woche eine besserung auf. in der 2. woch sollte sich die wunde bereits geschlossen haben. eitert eine wunde länger als eine woche ohne besserung,sollte man den arzt aufsuchen.

1
@neurodoc

Stimmt, habe der Tibeterin auch schon ein Kompliment gemacht

0

Ich hatte das auch einmal. Was mir geholfen hat, war, nicht mehr daran herumzuschnippeln für einige Wochen. Nur die Wunde etwas behandeln mit Fußbädern mit, z.B. Calendula-, Arnikaessenzen und Salben derselben Kräuter. Es tut halt etwas weh, weil der Nagel wahrscheinlich in die Haut einschneidet...Etwas Geduld!

das problem hatte ich auch mal,jahrelang,dann o.p.,es kam wieder,wieder ewig mit rumgelaufen,wieder o.p.,leider wurde mir das fussbett bei der o.p."zerstört"die o.p´s waren schrecklich!!! danach erfuhr ich,dass man eine gute fusspflegerin braucht, die eine Nagelspange anlegt, damit der nagel richtig wächst und die entzündung abheilt.das hilft wohl,lieber geld für eine fußßpflegerinausgeben,als das was ich durchgemacht habe! ansonsten "gesünder"ernähren,bioobst,...(da es eine leichte störung vom Galle/Milzmeridian sein kann)

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Das mit dem gesünder ernähren praktizieren wir schon, aber mein Sohn hatte vor 2 Jahren Leukämie mit ner Hochdosis Chemotherapie, da läuft eben der Körper noch nicht wieder ganz im Gleichgewicht. Ne Fußpflegerin werde ich aber sich mal anvisieren.

0

Angewachsene Zehennägel *heul*

Letztes Jahr fing es an. Das Grauen, das mich mitlerweile noch immer verfolgt. Meine Zehen sind voller Eiter! Sie tuen weh und ich kann die Ecke nicht mehr erkennen. Was ist passiert? Ich hab einen angewachsenen Zehnagel. Ich bin dann zum Arzt gegangen. Der hat mir dann die Ecke vom Nagel weggeschnitten und vorsichtshalber auch die Ecke an der anderen Seite von dem Zeh. (Davor hab ich noch eine Betäubungsspritze bekommen - Danke). Das Heilen verlief eig. gut, dann fing mein anderer Zeh an. Diesmal hat mir der Arzt die andere Seite weggeschnitten aber ganz bis zum anwachsen am Zeh. Die ganze rechte Seite vom Nagel. (Hab wieder ne Spritze bekommen). Das tat aber später auch höllisch weh! Dieser Zeh ist noch immer dabei zu heilen. Dann fing im Urlaub wieder mein linker großer Zeh vom Anfang wieder an voller Eiter zu sein. Das versaute mir alles! Dann ging ich wieder zum Arzt und ratet mal - Er ist wieder voller Eiter. Und jetzt fing noch mein rechter Zeh wieder an.

Ich weiß nichtmehr weiter. Ich bin total frustriert. Was soll ich machen? :(

...zur Frage

Ich werde nicht zum Arzt gehen! Was kann ich tun? Eingewachsener zehnagel

Also ich glaub das ich einen eingewachsenen zehnagel habe! Egal was ihr sagt , ich werde versuchen es selber hinzukriegen und ich werde NICHT damit zum Arzt gehen ! Wie soll ich den jetzt schneiden ? Aber er tut nicht weh , es sieht aber aus wie ein eingewachsener Zeh ! Aber er tut nicht weh ! ( ich hab oben links so etwas komisch schwarzes und es ist bisschen angeschwollen )

...zur Frage

Seit 2 Jahren eingewachsener Zehnagel

Ich hab seit 2 Jahren einen eingewachsenen Zehnagel und es tut sehr weh, was soll ich machen ?

...zur Frage

Was kann ich bei einem eingewachsenen Zehnagel tun?

Ich habe seit Februar einen eingewachsenen Zehnagel am großen Zeh. Beim Arzt war ich noch nicht aber hab mir 2x am Tag Zinksalbe draufgemacht. Beim Gehen hab ich aber keine Schmerzen sieht aber etwas entzündet aus. Er ist einbisschen blau. Kann daraus eine Blutvergiftung werden?

...zur Frage

Eingewachsener Zeh Nagel tut nicht weh?

Guten Tag,

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen eingewachsenen Zeh Nagel habe, an der linken Seite meines Rechten großen Zehs habe ich etwas Rotes, wie eine Verletzung, oder Kruste, es tut aber nicht weh, auch nicht wenn ich drauf drücke.

Tut ein eingewachsener Zeh Nagel immer weh? Oder ist es nur eine andere Verletzung? Verglichen mit den Bildern auf Google sieht meiner übrigens nicht so schlimm aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?