Eingewachsener Zehnagel Op, wie läuft sowas?

2 Antworten

Das hatte mein Vater einmal. Er hatte nach der Op keine Schmerzen jedoch hat es manchmal ziemlich geblutet. Der eingewachsene Nagel der operiert wurde hat ihm danach auch keine Probleme bereitet jedoch hat der Arzt ihm geraten die andere Seite des Nagels gleich mit zu operieren, da die Gefahr bestehe dass sich das selbe Problem dort auch bildet. Die eigentlich Gesunde Nagelseite hat sich dann nach 1 Woche auch entzündet und ist dann erst nach so ca. 3 Monaten wider in Ordnung gekommen. Jedoch hatt er gesagt dass es sehr gut gelaufen ist wenn der Arzt nur die eiternde Stelle kuriert hätte.

Bei der OP gibt es doch eine Narkose oder nicht?Entweder eine Vollnarkose oder eine Teilnarkose.Wie war denn die 1.OP damals?Die jetzige wird wohl auch so laufen.

Nein. Ich hatte vorher noch keine OP das erste Mal so ca vor ein Vierteljahr ist selber wieder weg gegangen..

0

Schwellung und Verfärbung des Zehs nach Op

Hallo ihr Liebe vor 2 1/2 wochen wurde mir nach einem eingewachsenen Zehnagel, dieser nun endlich eun Stück weggeschnitten! Habe keine Schmerzen mehr, bewegen kann ich ihn auch wieder voll :) Doch mein Zeh hat eine komische Farbe.. ich würde es als rötlich-bläulich bezeichnen dazu ist sind meine Zehe kalt (sind sie jedoch fast immer) nun ist meine Frage ob dass auch schonmal jemand hatte und dies normal ist da die Op ja "erst" 2 1/2 wochen her ist? Habe leider noch keine passenden Antworten zu meiner Frage bekommen und würde mich sehr über eure Hilfe freuen :)

Liebe grüße und danke im voraus

...zur Frage

wie lange darf ich nach einer op (eingewachsener zehnagel) nicht duschen. ist jetzt 4 tage her?

...zur Frage

Spritze bei Emmert-Plastik - OP eingewachsener Zehnagel

Zur Emmert OP gibt es eine Spritze zur Betäubung und einen Ring zum abbinden der Zehe. Wer hat diesen Ring vor der Spritze bekommen, anscheinend sollen danach, also nach der OP, die Schmerzen in der Zehe nicht so heftig sein wie wenn der Zeh erst nach der Sprize - Betäubung abgebunden wird.

...zur Frage

Wiederholt eingewachsener Zehnagel - was tun?

Mein rechter Zehnagel ist (wiederholt) eingewachsen. Hatte die OP bereits 4 Mal (auf beiden Seiten jeweils zwei Mal).

Ich habe keine Lust mehr auf die Schmerzen und ihr könnt mich wahrscheinlich verstehen und dafür muss man die OP nicht durchgemacht haben. Was soll ich jetzt tun?

Ps.: Salben helfen da auf keinen Fall.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?