Eingewachsener zehennagel wurde entfernt, wildes Fleisch ist da und blutet jetzt.. wohin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn die Blutung neben den Schmerzen nicht zu stoppen ist, sollte dringend ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Entweder zu den Öffnungszeiten zum Hausarzt oder jetzt sofort in die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses.

So wie es beschrieben wurde, ist bei der Entfernung des eingewachsenen Nagels etwas schief gelaufen.

teutonix1 30.06.2017, 06:17

Stimme ich zu, geh zum Notdienst, die sollen sich das mal ansehen und haben im Notfall auch einen entsprechenden Fachmann zur Hand.

0
TristanMolan 30.06.2017, 06:21
@teutonix1

Bei der Anmeldung in der Notaufnahme wird nach Schilderung der Verletzung/des Notfalles immer der richtige Arzt hinzu gerufen. Es ist die richtige Entscheidung dort Hilfe zu suchen. Kein Laie kann beurteilen, wie schwer die Verletzung wirklich ist und bei Blutungen und Schmerzen ist sofortige Hilfe immer notwendig.

0

Was möchtest Du wissen?