eingewachsener zehennagel was nun?

 - (Füße, eingewachsener zehenagel)

8 Antworten

Hallo ich habe selbst schon mein ganzes Leben lang eingewachsener Zehennägel ( von meinem Vater vererbt ) . An beiden Füßen ich habe keine Stelle wo es nicht eingewachsen ist . Es ist so schlimm . Immer eitert es ist Rot und angeschwollen und schmerzt nartürlich . Aber das schlimmste ist immernoch wenn mir jemand drauf tritt . Aber jetzt erzähle ich dir erst mal was zu tun ist : Ich lief ja schon Jahre damit rum und mir ging es langsam einfach nur auf den Geist . Ich war bei der Fußpflege 1.000 mal die haben immer Watte drunter gestopft und eine Nagelspange hatte ich auch schon ( die wieder nach 2 Wochen abging ) . Irgendwann sind wir da auch nicht mehr hingegangen weil ich Monate danach immer noch die doofe watte in meinem Zeh hatte . Und das mir nartürlich alles danach immer weh tat. Dann wieder nach Jahrelangerpause wurde es plötzlich so schlimm das auf meinem Zeh wildes Fleisch gewachsen war was höllisch schmerzte noch mehr als der Eingewachsende Zehennagel und auch aus dem Fleisch kam immer Eiter und Blut . Ich habe in in Pflaster mit Salbe gewickelt und immer wenn ich as Pflaster abziehen wollte hat es nartürlich dadran geklebt und es hat so Mega dolle weh getan bis meine Mutter irgendwann meinte so geht es nicht weiter wir mussten diesen Nagel entfernen lassen . Ich war nartürlich total dagegen da mein Papa das auch gemacht hat und er hat auch gesagt das es so krass lange dauert das er wieder normal wird und das er auch so höllische Schmerzen hatte und das ich das nicht machen soll ich wollte ja auch gar nicht . Aber wir hatten einfach keine andere Lösung mehr wir hatten alles ausprobiert und nichts half . Ja und dann würde ich operiert das gute war ich habe wirklich nichts gemerkt nur die Spritze war halt ein bisschen doof 😕 Aber das lässt sich halt nicht vermeiden 😕 Auf jeden Fall hatte ich dann natürlich noch so 1 Monat schmerzen was ja auch normal war doch irgendwann fing es an komisch zu werden laut Arzt sollte nämlich schon längst alles abgeheilt sein aber ich hatte höllische Schmerzen mein Zeh war blau grün lila und gelb war total dick und verkrustet . Dann nach einem weiterem Monat war alles verheilt die Fäden waren gezogen und so und dann kam schon wieder dieses doofe wilde Fleisch was eigentlich nicht kommen sollte . Es tat schon wieder so weh und ich tragen jetzt schon über ein halbes Jahr immer und immer ein Pflaster weil dieses doofe immer noch nicht geheilt ist . Dann sind wir noch mal zu diesem Artzt und er meinte das das ja nicht darf und das er noch mal operieren muss ich hab mir einfach nur gedacht ne ganz sicherlich nicht du kleine Missi . Leider sind die Äzstifte ja jetzt verboten wieso auch immer aber wenn du auch so wildes Fleisch nach deiner Op kriegst bestell über Amazon den Ätzstift der hilf super schon nach dem ersten mal anwenden würde es schon grau und dann wenn es schwarz wird fällt es ab und alles ist abgeheilt und weg . Ich trage zwar immer noch Pflaster aber bald fällt mein Wildes Fleisch auch ab ich habe auch schon ein kleines Stück abbekommen . Bitte hör auf mich ich habe es selbst , manche schreiben und schreiben und hatten es noch nie . Aber frag trotzdem erst mal deine Fußpflege weil vielleicht ist es ja nicht so schlimm wie bei mir 😋❤️
Alles Gute

Meine Freundin ist Prodologe ( Fußpfleger ). sie hat mir eine Standpauke gehalten wie ich das selbe Problem hatte und es mir aufschneiden lassen habe. Sie sagt : Eingewachsene Fußnägel sollten nicht operiert werden da es in 80 % der Fälle nachher auch noch beschwerden gibt ( und ich kann sagen das es nicht gut aussieht wenn man offene Schuhe mag ). man soll dich eine Klammer setzen lassen die den Nagel wieder in Richtung bringt. Geh am besten zu einem Fußpfleger in deiner Nähe und lass dich beraten.

Ok danke.Ich denke mal der zieht den nagel raus oder so ähnlich..?o.o

0
@Chiko9494

Nein. Ziehen ist immer falsch!!! Die werden eine Klammer draufsetzen dadurch geht der Nagel hoch und kann nicht mehr ins Fleisch... nach einer Weile wächst er dan so wie er muss.

0

oder zur Fußpflege, die können das auch! Dran rumdoktorn machts nur schlimmer!

Was möchtest Du wissen?