Eingetragenes Design - Nachträglich beantragen (Rechtsfrage)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hmm, wenn du die Icons im Auftrag deines Angestelltenverhältnisses gemacht hast, bist du zwar der geistige Eigentümer, hast aber alle Verwertungsrechte mit dem Gehalt an deinen Arbeitgeber abgetreten. 

Daher würde ich sagen, es bringt nichts das im Nachhinein schützen zu lassen.

tillzlip 17.08.2016, 12:50

Kann man allgemein gefragt nicht alles schützen lassen, das noch nicht geschützt wurde und für sich beanspruchen? Getreu dem Motto wer zuerst kommt, mahlt zuerst? LG

0
GMMediadesign 17.08.2016, 12:58

Nein, da du die Recht bereits abgetreten hast.

0
GMMediadesign 17.08.2016, 12:58

Wäre ja besch*ssen, wenn sich alle Ex-Angestellten nachträglich noch Geld für ihre Arbeiten aus der Firma saugen könnten.

0
bwildi1986 17.08.2016, 14:55
@GMMediadesign

Naja, theoretisch kann man es schon noch schützen lassen. Sofern niemand Einspruch einlegt, wird die Eintragung sogar durchgehen. Nur kann es dann später zu Problemen kommen. Also würde ich mir das Geld sparen

0

Was möchtest Du wissen?