Eingerissener Zehen Nagel

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du Desinfektionsmittel parat? Wenn ja, dann desinfiziere die Stelle am besten mal und klebe dir ein Pflaster auf die Stelle, damit sie sich nicht entzündet. Luft ist auch sehr gut jetzt über Nacht, aber in den Schuhen würde ich ein Pflaster fixieren, damit keine Keime an der Wunde kommen. Ist sehr wahrscheinlich, da Füße schwitzen und es durch das warme Mileu dort einfach ist, dass sich die Keime leicht ausbreiten können.

Ich hatte solch eine Geschichte auch schonmal, da dachte ich auch, dass das nicht schlimm ist und habe es so unbehandelt gelassen. Was hatte ich dann zur Belohnung: Es hat sich massiv entzündet, sodass mein Zeh ziemlich angeschwollen war und in einer langen Behandlung war. Letzenendes musste die Wunde operiert werden, da schon wildes Fleisch gewachsen ist und die Entzüdung nicht abheilen wollte.

Behalte das am besten im Auge und wenn es rot wird und nicht aufhört wehzutun, dann geh lieber zum Arzt. Da bist du auf der sicheren Seite und endest nicht so wie ich.

Ansonsten wenn nichts mehr wehtut und die Wunde morgen besser aussieht, passiert nichts mehr. Der Nagel sollte dann eigentlich gerade nachwachsen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG und gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?