Eingeparkt nach Training?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein Verein verlassen brauchst du nicht ... schließ einfach dein Fahrrad wo anders ab und geh den Rest eben zu Fuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss ne geistig ziemlich anspruchslose Sportart sein... Beim Klettern, hab ich solche Idioten noch nicht erlebt.

30-40 mal??? Und ja, spätestens nach dem 3.! Mal hätte ich mir auch einen Bolzenschneider ausgeliehen, so als Abschiedsgeschenk zum Vereinswechsel. Dann aber gleich vorher, so dass deren Räder mindestens 90min unangeschlossen rumstehen.

Allerdings wirst du auch mal über dich nachdenken müssen. Wenn du dir das so lange gefallen lässt, scheinst du ein bisschen "Opfermäßig" (sorry für den Ausdruck) drauf zu sein. Das "riechen" und nutzen solche Idioten. Ohne etwas mehr Durchsetzungsvermögen wird dir ähnliches immer wieder passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red mit denen normal. Wenn des gebildete erwachsene sind werden sie es lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ne große astschere versteckt sie in deiner Tasche und dann beeil dich sehr und kneif deren Schlösser durch hau ab bevor die kommen!

Oder Kauf dir ein paar Schlösser lass dich 1xbringen und schließ deren Fahrräder ein paar mal an ;-)

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?