Eingeladen zur Geburtstagsfeier des eigenen 20. Geburtstag. Problem wie akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich verstehe dich. Mir geht es auch so. Ich hasse es im Mittelpunkt zu stehen. Ich hatte auch mal ein Überraschungsessen. Wir sind ins lokal und 20 Leute saßen da 😱. Ich wäre am liebsten gegangen.
Nun zu dir. Sag ihr das du nicht gerne im Mittelpunkt stehen willst. Und sie die Feier möglichst easy halten soll , wie ein gemütliches Treffen halt. Und kein grosses Tamtam um dich. Evtl keine Geschenke, die Gäste bringen Essen mit, dann musst du auch nichts Auspacken.
Und dann Augen zu und durch. Es sind nur die ersten Minuten so schlimm. Dann wird es besser.
Ach ja, bei mir sind alle Aufgestanden und haben gesungen 😭😣😳
Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volleyballjunky
06.03.2016, 09:50

Mh mal sehen das hab ich schon mal gesagt und sie meinte ich soll es doch einfach mal genießen nach dem was ich in meinem leben durch gemacht habe. 

Sie hat ja eigentlich recht ich hatte nicht wirklich eine jugend musst erwachsen sein weil meine Eltern beide nach einander krank waren, aber bin halt einfach kein mensch der wirklich gerne feiert.

0
Kommentar von labertasche01
06.03.2016, 10:00

Kenne ich , wie gesagt. Setzt dich dann einfach hin und warte ab. Evtl nicht als Feier sehen. Nur als zufälliges Treffen?
Schade das du nicht was trinkst, sonst hätte ich ein Gläschen Sekt vorher empfohlen😁    

0

Hi ich denke mir immer yolo(ich weiß das ist schon sehr alt) aber es stimmt! Du wirst nur einmal zwanzg! Ich finde man sollte jeden Geb. so feiern, als ob es der letzte wäre. Du musst dich nur überwinden und meistens sind die Partys auf die man keinen bock hat immer die bessten! LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volleyballjunky
06.03.2016, 09:47

Ich versteh was du meinst. Kein bock ist der falsche ausdruck den lust hab ich schon mit ihr den Tag zu verbringen doch es sollen mehr leute kommen und das ist eher der punkt wo ich sage es ist einfach gar nicht mein fall

0

Du hast Dir diese Einladung zu einer Feier durch Deine flapsigen Bemerkungen selber eingebrockt und da muss Du jetzt durch.

Suche Dir für den Tag etwas aus, was für Dich das geringste Übel ist.

PS: Du hast eine tolle Großcousiene !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volleyballjunky
06.03.2016, 09:43

Das ich es mir selbst ein gebrockt habe ist mir bewusst und das ich da jetzt durch muss auch. Nur ich hab ja eher das problem das ich nicht so nicht der typ bin der feiert und im mittelpunkt steht

Wie kann man sich damit ein wenig abfinden? Damit hab ich noch ein problem

Das meine Großcousine toll ist weiß ich ;-)

0

Was möchtest Du wissen?